Die tma-online tag cloud (Schlagwortwolke) erleichtert Ihnen die Artikelsuche nach bestimmten Stichworten auf tma-online. Je größer die Stichworte aufscheinen, desto mehr Artikel gibt es zu dem Thema.

Artikel mit dem Tag:
niki


1 März 2018, 13:51
Verkauf von NIKI an Laudamotion ist abgeschlossen

Die Marke NIKI und die Internet-Domain flyniki.com sind nicht Teil des Pakets. Sie stehen eigens zum …Verkauf. Laudamotion gehört nun das komplette Anlage- und Umlaufvermögen der Niki …Luftfahrt GmbH. Dazu zählt die Betriebs- und Geschäftsausstattung am Standort Wien …inklusive der Technik-Abteilung sowie die ehemaligen Crew-Stationen in Düsseldorf, München …und Hamburg inklusive Betriebsausstattung. Außerdem sind alle von Laudamotion gewünschten …Slots auf den Käufer übertragen worden, heißt es in der Aussendung des …Insolvenzverwalters. Der dafür erforderliche Flugplan sei von Laudamotion erstellt worden. In …den vergangenen vier Wochen habe Laudamotion zudem zahlreiche Verträge mit Dienstleistern und …Lieferanten geschlossen, die für den Flug- und Geschäftsbetrieb nötig sind. "Nach den …wechselvollen Ereignissen zur Jahreswende bin sich sehr froh, dass es doch noch gelungen ist, in


27 Februar 2018, 15:35
Flughafen Wien will seinen Steilflug auch 2018 fortsetzen

Der Umsatz der Flughafen Wien-Gruppe legte im Jahr 2017 um 1,6% auf 753,2 Millionen Euro zu, das …Nettoergebnis kletterte um 12,7% auf 126,9 Millionen Euro. Heuer sollen die Erlöse auf …über 760 Millionen Euro steigen - und der Gewinn soll unter dem Strich bei mindestens 140 …Millionen Euro liegen. Air Berlin und NIKI hatten 15% des Verkehrs ausgemacht. Dennoch konnte der …Umsatz "praktisch gleich gehalten werden", so Ofner. Die Erlöse in diesem Segment sanken um …lediglich 0,7% auf 368,2 Millionen Euro. Das geschah allerdings "nicht zum Nulltarif": Um neue …Verbindungen an Land zu ziehen, gab es umfangreiche Anschubhilfen. Zahl der Low Cost Carrier soll …steigen Rund um den Start von Laudamotion gebe es noch "einige Fragezeichen", der finale Flugplan …sei noch nicht bekannt, betont Günter Ofner. Es würden vorerst zwei bis vier Flugzeuge in …Wien stationiert, er rechne in den kommenden Jahren aber mit "deutlich mehr". Heuer werde der Fokus


15 Februar 2018, 17:07
Eurowings und Austrian sind an Lauda-Fliegern interessiert

Die Lufthansa-Tochter und der neue Niki-Eigentümer Niki Lauda seien sich über die …Vermietung zahlreicher Maschinen samt Crews einig, berichtet das Magazin. Es gehe um die Mehrheit …der 15 von Lauda übernommenen Maschinen, die im "Wet Lease" an Eurowings vermietet werden …könnten. Beide Seiten bestätigten erste Gespräche, Verträge lägen aber noch …nicht vor. Eurowings sei grundsätzlich an weiteren Wachstumsmöglichkeiten interessiert, …sagte ein Sprecher. Die Lufthansa-Tochter musste ohnehin mit Niki Lauda über die …Rückübertragung von Flugzeugen sprechen, welche Lufthansa bereits 2017 im Vorgriff auf den …letztlich gescheiterten Kauf von NIKI übernommen hatte. Auch ein Sprecher von Austrian Airlines …bestätigte Gespräche mit Lauda über eine Kooperation. Die Verhandlungen betreffen …demnach sogenannte ACMI-Dienstleistungen. Dabei geht es darum, dass Lauda Austrian Airlines seine


1 Februar 2018, 08:03
Österreichs Flughäfen mit Passagierrekord im Jahr 2017

"Trotz krisenbedingter Herausforderungen und einem schwierigen Marktumfeld konnten die …österreichischen Flughäfen im Jahr 2017 insgesamt eine gute Passagierentwicklung …verzeichnen. Das unterstreicht die Leistungsfähigkeit der Flughafenstandorte und ihre wichtige …Rolle für die jeweilige Region", betont der Präsident der Arbeitsgemeinschaft …österreichischer Verkehrsflughäfen (AÖV) und Geschäftsführer des Flughafens …Innsbruck, Marco Pernetta. Die einzelnen Airports haben ihre Vorjahreszahlen bereits mitgeteilt: Der …Flughafen Wien erzielte mit 24,4 Millionen Fluggästen (+4,5%) einen Passagierrekord. Steigende …Passagierzahlen verzeichneten auch die Flughäfen Innsbruck (+8,5% auf 1,092.547 …Fluggäste), Klagenfurt (+12% auf 216.905 Fluggäste) und Salzburg (+8,7% auf rund 1,9 …Millionen Fluggäste). Rückläufige Passagierzahlen meldeten hingegen der Flughafen


29 Januar 2018, 12:30
Zeitungsbericht: Lauda überweist ersten Teil des NIKI-Kaufpreises

Lauda kündigte an, mit 15 Flugzeugen zu Beginn des Sommerflugplans Ende März wieder mit …NIKI abheben zu wollen. Die IAG wollte 20 Millionen Euro für NIKI zahlen und dazu noch bis zu …16,5 Millionen, um den Betrieb aufrecht zu erhalten. Niki Lauda bot laut dem Zeitungsbericht jedoch …30,3 Millionen Euro plus 16,5 Millionen Zuschuss für den laufenden Betrieb.  Anders als …Lauda, der eine Job-Perspektive für alle rund 1.000 Mitarbeiter ankündigte, wollte die …IAG-Gruppe nur rund 740 Beschäftigte übernehmen. Die Hälfte des NIKI-Kaufpreises soll …der "BamS" zufolge nach Deutschland fließen und ist für die Tilgung des Kredits der …Bundesregierung zur Aufrechterhaltung des Flugbetriebs von Air Berlin gedacht. Das übrige Geld …soll für Gläubiger in Österreich bleiben. (apa/red)  …


25 Januar 2018, 10:41
Ehemaliger NIKI-Geschäftsführer wechselt zu TUIfly

Lackmann war zuletzt Geschäftsführer der österreichischen NIKI Luftfahrt GmbH in …Wien. Davor hatte der Flugkapitän als Chief Flight Operation Officer und Accountable …Manager die Gesamtverantwortung für den Flugbetrieb, die Crewplanung, das Training und das …Operation Compliance & Safety Management der Air Berlin. Seine fliegerische Laufbahn begann …Oliver Lackmann im Jahr 2000 als First Officer auf den Typen DHC-8 und dann auf der Boeing 737. Seit …2005 nahm er als Kapitän im Cockpit Platz - zuletzt im Airbus A320 und im Airbus A330. …„Wir freuen uns, dass wir die Position des COO mit einem erfahrenen Experten nachbesetzen …können, der sehr viel Erfahrung aus verschiedenen Airlines mitbringt, ebenso wie ein tiefes …Verständnis für Flugbetrieb und Sicherheit. Oliver Lackmann ist für uns eine optimale …Ergänzung“, erklärt Sebastian Ebel, Vorsitzender des Aufsichtsrats der TUIfly, der


23 Januar 2018, 11:35
Überraschung im Bieterprozess: NIKI geht an Niki Lauda

Wie die österreichische Insolvenzverwalterin Dr. Ulla Reisch und der vorläufige deutsche …Insolvenzverwalter Dr. Lucas Flöther in einer gemeinsamen Aussendung mitteilen, hat sich der …österreichische Gläubigerausschuss nach einer 15-stündigen Beratung einstimmig …für das Angebot von Laudamotion ausgesprochen. Sie gehen nun von einer „kurzfristigen …insolvenzrechtlichen Genehmigung der Transaktion in Österreich und in Deutschland” aus. …Nach Angaben von NIKI-Betriebsratschef Stefan Tankovits habe der Airline-Gründer sein Angebot …deutlich nachgebessert. So habe sich Lauda zum Standort Wien bekannt, Gesprächsbereitschaft …über einen Kollektivvertrag signalisiert und erklärt, dass alle rund 1.000 …Beschäftigten ein Angebot erhalten werden. Der Kauf beinhalte auch die Finanzierung der …Gehälter bis zur Wiederaufnahme des Flugbetriebs. Laut Tankovits haben bisher 50 bis 100


16 Januar 2018, 16:25
NIKI-Konkurs: Insolvenzverwalter wollen kooperieren

Reisch sei aufgrund der österreichischen insolvenzrechtlichen Bestimmungen und der Anordnung …des Landesgerichtes Korneuburg verpflichtet, bis zum 19. Jänner 2018 neue Angebote der …Investoren einzuholen, die bereits an der vorherigen Bieterrunde teilgenommen haben, teilten beide …Insolvenzverwalter am Dienstag in einer gemeinsamen Aussendung mit. Außerdem könnten auch …neue Bieter ihre Angebote abgeben. Dann sollen der deutsche vorläufige …Gläubigerausschuss sowie der österreichische Gläubigerausschuss innerhalb von wenigen …Tagen eine Entscheidung über den Bestbieter treffen. „Ausschlaggebend für den …Zuschlag sollen unverändert der Kaufpreis, die Finanzierungsfähigkeit des Bieters sowie …der Erhalt möglichst vieler Arbeitsplätze sein", hieß es in der Mitteilung. Die …Unterschrift beider Insolvenzverwalter gewährleiste dabei dem Erwerber Rechtssicherheit


10 Januar 2018, 16:31
NIKI: Geschäftsführer Oliver Lackmann verlässt die Airline

"Allerdings ist es ohnehin durchaus üblich, dass bei einem Eigentümerwechsel auch eine …neue Geschäftsführung ins Amt kommt. Insofern kommt mein Abschied durchaus zur richtigen …Zeit, um den Neustart von NIKI unter einer neuen Führung zu vollziehen", schrieb Lackmann …weiter und versicherte zugleich, dass er bis dahin mit dem Insolvenzverwalter Flöther an einem …"möglichst reibungslosen Übergang von NIKI zu Vueling" arbeiten werde." Austrian Aviation …Net schreibt in diesem Zusammenhang von "unbestätigten Gerüchten", wonach Lackmann zum …deutschen Ferienflieger Tuifly wechseln soll. Tuifly erklärte, sich zu Spekulationen über …Personalia grundsätzlich nicht zu äußern. Unterdessen wurde bekannt, dass …Vueling-Chef Javier Sanchez-Prieto am Montag in Wien war und bei einer Mitarbeiterveranstaltung …sprach. Demnach sei es nicht ausgeschlossen, dass Vueling den Markennamen NIKI beibehält. Die


14 Dezember 2017, 16:09
NIKI meldet Insolvenz an: Bis zu 800.000 Tickets werden wertlos

Bis zu 800.000 Tickets könnten nun wertlos sein, von denen 350.000 direkt bei NIKI und 410.000 …über Veranstalter gebucht wurden, heißt es. Angeblich befinden sich derzeit rund 40.000 …Passagiere im Ausland, die in den nächsten 14 Tagen ihren Heimflug mit NIKI geplant …hätten. Davon haben 25.500 über einen Veranstalter gebucht und 15.500 direkt. …Pauschalreisende sind über die Reiseveranstalter abgesichert. Diese bemühen sich auch …schon intensiv darum, ihren Gästen eine alternative Rückreise zu organisieren, und …arbeiten dabei eng mit den Fluggesellschaften zusammen. Auch alle Urlauber, die in den …nächsten Tagen in die Weihnachtsferien aufbrechen möchten und bei einem Reiseveranstalter …gebucht haben, können auf deren Unterstützung setzen, wie der Österreichische …ReiseVerband (ÖRV) in einer Aussendung betont. Für alle würden neue


7 Dezember 2017, 17:48
Norbert Draskovits wird neuer Direktor am Flughafen Linz

Derzeit ist Norbert Draskovits noch Vorstand der FlyNiki Stiftung und begleitet gerade deren …Closing. Von 2013 bis 2016 war er als Vice President Sales Scheduled Services der globale …Vertriebschef bei Air Berlin, ehe er mit Juli 2016 als Vice President Commercial bei NIKI nach Wien …zurückkehrte. Zuvor war Draskovits in seiner langen Karriere unter anderem zehn Jahre lang bei …Austrian Airlines in mehreren Leitungsfunktionen für die Bereiche Netzplanung und Vertrieb …zuständig. Danach verantwortete er ab 1997 als CCO der Verkehrsbüro Group die Touristik …und Hotellerie, ehe er vor seinem Wechsel zu Air Berlin vier Jahre lang als Managing Director den …Geschäftsreiseanbieter BCD Travel leitete. Auch wenn er erst im Mai den Chefsessel in Linz …übernimmt, soll er bereits ab Jänner am Strategieprozess des Flughafens mitarbeiten. Der …57-Jährige konnte sich gegen insgesamt 46 Mitbewerber durchsetzen, von denen letztlich neun zu


5 Dezember 2017, 09:17
Lufthansa schlägt der EU eine NIKI-Übernahme ohne Slots vor

Lufthansa befinde sich mit der Behörde in einem sehr konstruktiven Dialog. Ob das Unternehmen …von Brüssel 20 Flugzeuge mehr oder weniger genehmigt bekomme, dürfe nicht …überbewertet werden. Natürliche arbeite Lufthansa auch an einem Plan B, wenn der Deal …platze. Dann würde der Konzern das organische Wachstum nochmals um 20 Flugzeuge erhöhen, …so Spohr weiter. Letzte Woche waren Gerüchte aufgetaucht, dass die EU Kommission vor allem die …Übernahme der NIKI skeptisch sehe. Als Indiz dafür hat die Behörde die Prüfung …des Air-Berlin-Deals bis kurz vor Weihnachten verlängert, nachdem die Lufthansa …Zugeständnisse eingereicht hatte. Die Wettbewerbshüter in Brüssel können ihre …Prüfung aber auch auf 90 Werktage verlängern - dann würde Lufthansa die …Zwischenfinanzierung von NIKI wohl einstellen. Easyjet-Deal vor Genehmigung Grünes Licht von


24 Oktober 2017, 17:06
Integration in Eurowings: Marke „NIKI“ steht vor dem Aus

Gut vorbereitet hat die Lufthansa Group auf die angebrochene Konsolidierung in der europäischen …Luftfahrt reagiert: Als Basis wurde das Plattform-Konzept der Eurowings entwickelt, in das …Fluglinien schnell und leicht integrierbar sind. Nach der Insolvenz von Airberlin steht dieser …Schritt nun auch NIKI und der LGW (Luftfahrt Gesellschaft Walter) bevor. Voraussetzung dafür …ist die Zustimmung durch die EU-Kartellrechtsbehörde. „Der Deal ist ‚signed‘, …aber noch nicht ‚closed‘“, berichtete Thorsten Dirks. Er rechnet mit einer …Entscheidung in Brüssel bis Jahresende. Bevor diese fällt, kann Eurowings auch kein …Flugprogramm für die neue Tochter erstellen. Daher agiere NIKI vorerst weiter eigenständig …und vermarkte ihr eigenes Programm, so Dirks. Auch sei noch nicht entschieden, ob einige der …Maschinen, die Anfang des Jahres nach Deutschland abgezogen wurden, wieder nach Wien


24 Oktober 2017, 12:44
Flughafen München: 207 Reiseziele im Winterflugplan 17/18

Neben 17 Flughäfen in Deutschland werden im Europaverkehr 136 Destinationen von München …aus angeflogen. Für Fernreisen hat der Airport weltweit 54 Ziele im Angebot. Aufgrund der …Insolvenz von Air Berlin ergeben sich im kommenden Winterflugplan allerdings größere …Veränderungen im innerdeutschen und europäischen Verkehr. So wird Eurowings im Laufe der …Saison zahlreiche Dienste von Air Berlin übernehmen. Darüber hinaus weitet auch Lufthansa …ihr Flugangebot auf 17 europäischen und acht innerdeutschen Strecken aus. NIKI führt die …Flüge zu den touristischen Winter-Destinationen bis auf weiteres fort. Erstmals am Start in der …bayerischen Landeshauptstadt ist Ryanair. Der Billigflieger hebt zweimal täglich in die irische …Hauptstadt Dublin ab. Air Arabia Maroc fliegt neu jeden Montag und Donnerstag nach Agadir in …Marokko. Wie bereits im Frühjahr angekündigt, konzentriert sich die Fluggesellschaft


9 Oktober 2017, 17:11
Air Berlin: Aus für eigene Flugnummer ab Ende Oktober

Unklar ist, ob und welche AB-Flüge von den neuen Eigentümern übernommen werden. Eine …Entscheidung darüber kann es erst nach Abschluss der Verkaufsverhandlungen geben. Die Lufthansa …will insgesamt 93 der noch 134 Flugzeuge übernehmen, Easyjet rund 27 bis 30. Gibt es bis zum …12. Oktober keine Einigung mit den beiden, so endet die vereinbarte Exklusivität und es …könnten auch andere Interessenten wieder zum Zuge kommen. Der Flugverkehr der nicht insolventen …Töchter NIKI und LG Walter werde weitergeführt, schrieben Vorstandschef Thomas Winkelmann …und der Generalbevollmächtigte im Insolvenzverfahren, Frank Kebekus. Das gilt nach …Air-Berlin-Angaben auch für die 38 Maschinen, die inzwischen für die …Lufthansa-Töchter Eurowings und Austrian fliegen. Über einen Sozialplan für …Air-Berlin-Mitarbeiter, die nicht sofort neue Arbeitsplätze bekommen, wurden am Montag erste


21 September 2017, 10:45
Air Berlin: Lufthansa bietet nicht für die Langstreckenflotte

Am vergangenen Freitag war die Bieterfrist abgelaufen. Eine endgültige Entscheidung über …den Zuschlag dürfte der Air-Berlin-Aufsichtsrat wohl zwar erst am Montag, dem 25. September, …kurz nach der deutschen Bundestagswahl treffen. Für den formalen Beschluss könnten nun …aber schon die Weichen gestellt werden, hieß es. Wo und wann die Gläubiger tagen, war …zunächst nicht bekannt. Ein Gesamtverkauf der bisher zweitgrößten deutschen Airline …an eine andere Fluggesellschaft gilt wegen der dann hohen Marktmacht des neuen Eigentümers als …eher unwahrscheinlich. Mehrere einzelne Bieter hoffen daher auf Teile von Air Berlin. Kandidaten …sind etwa die Lufthansa-Tochter Eurowings, die British-Airways- und Iberia-Mutter IAG, Easyjet sowie …ein Bündnis aus Condor und Niki Lauda, dem Gründer der Air-Berlin-Tochter NIKI. Lufthansa …will die Hälfte Lufthansa rechnet sich trotz ihres hohen Marktanteils in Deutschland gute


20 September 2017, 10:02
Zeitungsbericht: Reiseveranstalter stellt Konkursantrag gegen NIKI

Der Reiseveranstalter habe gegenüber NIKI zwar nur eine relativ kleine nicht bezahlte Forderung …in Höhe von 116.391 EUR, der Konkursantrag stütze sich aber mehr auf das …Überschuldungsthema, schreibt die österreichische Tageszeitung. Als Nachweis für die …Überschuldung wird dem „Kurier" zufolge die Zwischenbilanz per Ende Juli 2017 …angeführt. Dort sei eine Forderung von NIKI an die Mutter Air Berlin von rund 69 Mio. EUR …ausgewiesen - Geld aus Ticketverkäufen, das der Mutterkonzern einbehält. Infolge der …Insolvenzeröffnung gegen Air Berlin müssten davon 80% wertberichtigt werden, weshalb sich …bei einem Eigenkapital von rund 9,0 Mio. EUR eine rechnerische Überschuldung von Niki von …zumindest 46,45 Mio. EUR ergebe, rechnet der die Zeitung vor. Außerdem würden weitere …fällige Verbindlichkeiten von NIKI nicht bedient. Genannt werden Außenstände beim


14 September 2017, 13:47
Air Berlin: Niki Lauda bietet mit Thomas Cook und Condor

Die Kombination mit Thomas Cook und dessen Tochter Condor sei ideal, weil man so für die …Auslastung der Flugzeuge garantieren könne. Etliche Bereiche der Flugsteuerung seien derzeit in …Berlin bei Air Berlin angesiedelt, weshalb für einen regulären Flugbetrieb der …Zusammenschluss mit einer Fluglinie notwendig sei, erklärt Lauda. Geplant sei, nur touristische …Ziele auf der Kurz- und Mittelstrecke anzubieten. Er selbst soll mit 51 Prozent die Mehrheit an …dem Konsortium halten, so Lauda weiter. Während die Bieter nur mehr bis Freitag Zeit haben, …ihre Angebote einzubringen, hat sich der Flugbetrieb bei Air Berlin wieder normalisiert. Laut einer …Sprecherin der Fluggesellschaft fallen heute nur mehr wenige Flüge aus. Die Zahl der …Krankmeldungen gehe ebenfalls weiter zurück, so die Sprecherin: "Immer mehr Piloten melden sich …fit zum Dienst." In den letzten Tagen hatte eine Krankmeldungswelle der Piloten den Betrieb stark


24 August 2017, 17:40
Air Berlin: Mehrere Interessenten wollen ein Stück vom Kuchen

Wöhrl sprach in einer am Donnerstag veröffentlichten Erklärung von einer …„Trendwende": Die Intro GmbH werde jetzt für die Fluggesellschaft „eine …Fortführungsprognose erstellen, um auf dieser Basis ein qualifiziertes Angebot unterbreiten zu …können“. Auch Ryanair will für die gesamte Airline bieten.  Mehrere Vertreter …der deutschen Bundesregierung hatten sich zuvor dafür ausgesprochen, bei der Aufteilung von Air …Berlin vor allem Lufthansa zu stärken. Dagegen gibt es zwar kartellrechtliche Bedenken, …die Lufthansa-Tochter Eurowings sucht aber bereits intensiv nach Crews für …zusätzliche Flugzeuge. Keine großen Deals vor September Auf der Internet-Präsenz des …Billigfliegers werden 200 Piloten und Co-Piloten sowie 400 Flugbegleiter gesucht. Das würde …für etwa 20 zusätzliche Flugzeuge reichen, über deren Herkunft Eurowings aber keine


21 August 2017, 08:16
NIKI: Österreich verspricht staatliche Hilfe im Fall einer Insolvenz

Ein solcher Bedarf zeichne sich zurzeit aber nicht ab. Es ginge nur um den Notfall, wenn sich die …Dinge negativ entwickeln. Immerhin seien viele Arbeitsplätze, der Flughafen und der Standort in …die momentane Situation involviert, so Drozda. Über diese politischen Zusagen konnte der …Betriebsrat am Freitag auch den rund 200 Teilnehmern einer Betriebsversammlung in Wien-Schwechat …berichten. Die deutsche Regierung habe für den Fortbetrieb der Mutter Air Berlin gesorgt, was …gegen einen Handlungsbedarf für NIKI spreche, sagte auch Infrastrukturminister Jörg …Leichtfried (SPÖ): „Sollte sich aber die Situation ergeben, dass Arbeitsplätze …massiv betroffen sind oder Österreicher nicht mehr von ihren Reisen zurückkehren …können sollten, dann muss man natürlich überlegen, wie man helfen kann." Falls …der Überbrückungskredit des deutschen Staates nicht ausreicht, werde es sich


17 August 2017, 09:25
Insolvenz von Air Berlin: NIKI und AUA bald unter einem Dach?

NIKI ist bis jetzt noch nicht von der Insolvenz ihrer Muttergesellschaft betroffen, laut …Gründer Niki Lauda sei das aber nur noch eine Frage der Zeit. Zuvor hatte Air-Berlin-Chef …Thomas Winkelmann in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung" klargestellt, dass die …österreichische Airline noch der Air Berlin gehört. Und deshalb sei es nun Sache der Air …Berlin, diese auch selber zu verkaufen. Der ursprünglich geplante NIKI-Ferienflieger mit …Beteiligung von TUIfly und Etihad scheint nach dem Rückzug der arabischen Financiers kein Thema …mehr zu sein. „Wir sprechen daher über die Übernahme der Teile von Air Berlin und …NIKI", sagte Winkelmann. Käme der Deal mit der Lufthansa zustande, könnte NIKI im …Kranich-Konzern eine Schwestergesellschaft der AUA werden - sofern die europäischen …Kartellwächter eine solche Lösung abnicken. Easyjet und Condor mischen mit Während es


16 August 2017, 17:48
Air Berlin: Der Übernahmepoker hat längst begonnen

Die deutsche Bundesregierung stellte nach eigenen Angaben einen Übergangskredit in der …Höhe von 150 Mio. EUR zur Verfügung, damit der Flugbetrieb in vollem Umfang …fortgeführt werden kann. So finden alle Flüge von NIKI und Air Berlin momentan wie geplant …statt und die Flugpläne behalten ihre Gültigkeit. Von einer Stornierung der Tickets wird …abgeraten, da Kunden nur Anspruch auf die Erstattung der Steuern und Gebühren und nicht immer …auf den Ticketpreis haben. Die Lufthansa teilte mit, sie unterstütze die …Restrukturierungsbemühungen der Fluggesellschaft: „Damit wird unter anderem …gewährleistet, dass die von Air Berlin geleasten Flugzeuge, die aktuell für Eurowings und …Austrian Airlines fliegen, wie bisher weiterbetrieben werden können." …Kollektivvertragsverhandlungen bei NIKI abgesagt Bei NIKI ist eine für den Mittwoch anberaumte


13 Juni 2017, 08:04
Bürgschaft für Air Berlin: Keine rasche Entscheidung erwartet

Air Berlin hatte in der vergangenen Woche bei den Landesregierungen von Berlin und …Nordrhein-Westfalen eine Voranfrage auf Prüfung eines Bürgschaftsantrags gestellt. Diese …Anfrage wird jetzt gemeinsam vom Bund und den beiden Landesregierungen geprüft. Als …Voraussetzung für mögliche staatliche Hilfen gilt ein tragfähiges Zukunftskonzept des …Unternehmens. Passagiere von Air Berlin müssen nach Unternehmensangaben nicht um die …Gültigkeit ihrer gebuchten Tickets fürchten. „Die Tickets sind sicher“, sagte …Air Berlin-Vertriebsvorstand Götz Ahmelmann der in Düsseldorf erscheinenden …„Rheinischen Post“. Die Buchungszahlen seien stabil, die Flugzeuge gut gefüllt. Es …habe sich für die Airline operativ und finanziell nichts geändert. Zuvor waren …Verhandlungen zwischen dem Großaktionär Etihad und dem TUI-Konzern über eine


8 Juni 2017, 12:38
NIKI: Etihad lässt das Joint Venture mit TUIfly platzen

Die TUIfly-Mutter TUI, Air Berlin und Etihad hatten ihre Pläne für die Verschmelzung der …TUIfly-Flotte mit der österreichischen NIKI erstmals im Oktober 2016 bekannt gegeben. …Zunächst sollte die neue Airline zum Beginn des Sommerflugplans 2017 loslegen, doch dann …verzögerte sich der Start - und nun ist er endgültig geplatzt. „Etihad strebt …offenbar eine Perspektive für das Gesamtunternehmen Air Berlin/NIKI an und will NIKI nicht …länger aus der Air Berlin herauslösen. Das ist eine andere Grundlage als das, was Etihad …und seine Gesellschafter im Dezember 2016 mit uns vereinbart haben", heißt es in dem internen …Schreiben. Die Beendigung der Gespräche mit Etihad hätten allerdings keine konkreten …Auswirkungen auf den Flugbetrieb oder die Arbeitsplätze bei TUIfly. Auch der bestehende …Wetlease-Vertrag mit NIKI bleibe unverändert bestehen. Air Berlin hatte bereits vor dem


22 Mai 2017, 11:26
Verspätungen: Auch in diesem Sommer droht ein Flugchaos

An der Spitze, was die Verspätungen betrifft, steht überraschenderweise die Lufthansa. Von …Ende März bis Ende April kamen 68 Flüge der Airline mehr als drei Stunden zu spät an. …Im Vorjahr waren es im gleichen Zeitraum „nur“ 57. „Das ist umso bemerkenswerter, …als 2016 der Luftverkehr durch Streiks in Deutschland, Frankreich und Italien beeinträchtigt …wurde. In diesem Jahr hatten wir keine vergleichbaren Probleme. Trotzdem ist die Zahl der …Chaosflüge gestiegen und die hohe Zahl gestrichener Flüge im ersten Quartal setzt sich im …Sommerflugplan nahtlos fort“, sagt Paul Vaneker, Flugdaten-Analyst bei EUclaim. Der …Billigflieger Ryanair, der sich gerne seiner großen Pünktlichkeit rühmt, steht in …der Rangliste des Sommerflugplans mit 36 Verspätungen über drei Stunden an zweiter Stelle. …Mit 33 verspäteten Ankünften folgt auf Platz 3 der österreichische Ferienflieger


23 März 2017, 09:07
Flughafen München: Eurowings startet zu 31 Destinationen

Neu auf der Langstrecke sind die täglichen Flüge nach San Francisco, die United Airlines …neben Lufthansa von Ende Mai bis Anfang September anbietet. Condor legt gleich zwei beliebte …Fernreiseziele in die USA auf: Las Vegas und Seattle werden ab Anfang Mai bzw. Mitte Juni zweimal …pro Woche bedient. Zudem wird einmal wöchentlich Holguin im Osten Kubas angesteuert. Die …Lufthansa-Tochter Eurowings stationiert mit Beginn des Sommerflugplans gleich vier Flugzeuge am …Münchner Airport. Insgesamt 31 Ziele innerhalb Europas werden von der Low-Cost-Airline bedient …– vor allem in Italien, Griechenland und Kroatien. Brindisi, Cagliari, Catania, Palermo und …Lamezia Terme sind ebenso mehrmals pro Woche im Flugplan zu finden wie Chania, Kavala, Heraklion, …Thessaloniki, Korfu, Kos, Mykonos und Rhodos, die spanische Insel Ibiza sowie Dubrovnik, Split, Pula …und Zadar. Eurowings fliegt auch in sechs Metropolen Besonders für Geschäftsreisende


14 März 2017, 11:58
Air Berlin: Zusätzliche Vorteile für die Geschäftsreisenden

Außerdem können diese Punkte künftig auch in Meilen des Vielfliegerprogramms …„topbonus“ umgewandelt werden. Ein Punkt entspricht dabei 15 Prämienmeilen. Der …Vorteil für die Kunden: „business points“ und „topbonus“-Meilen …können auf jedem Flug parallel gesammelt werden. Nicht zuletzt wurde die benötigte …Punkteanzahl für einen Prämienflug auf europäischen Strecken im Programm …„business points“ gesenkt: Ab sofort sind nur noch 400 statt bisher 1.000 Punkte …erforderlich. „Rund 20.000 mittelständische Unternehmen nutzen bereits business points. …Mit dem Relaunch des Programms wollen wir diese Zahl weiter steigern, nachdem wir uns mit der …Ausweitung der Business Class auf alle Flüge noch stärker im Geschäftsreisesegment …positioniert haben“, sagt CCO Götz Ahmelmann. Eine Änderung gibt es auch beim


8 März 2017, 09:50
Belair: Endgültiges Aus kommt nach dem Sommer

Die rund 280 Mitarbeiter erhalten eine Anstellungsgarantie für zwölf Monate. Danach sollen …sie Job-Angebote "im Umfeld der neuen Air Berlin" bekommen, hieß es seitens der deutschen …Fluglinie. Der letzte Belair-Jet startet demnach mit dem Ende des Sommerflugplans 2017. Bis zu …diesem Zeitpunk wird Belair ab Zürich mit vier Flugzeugen operieren. Der Flugplan in der …Schweiz behält bis auf weiteres seine Gültigkeit. Auch alle bereits gebuchten Flugtickets …bleiben laut Air Berlin gültig. Belair war einst aus der Balair hervorgegangen. Die …Fluggesellschaft ist seit dem Jahr 2009 vollständig im Besitz von Air Berlin. (apa/red) …


1 März 2017, 16:21
Flughafen Wien sieht sich nach Rekordjahr „weiter gut auf Kurs“

Im Vorjahr konnte die Flughafen Wien Gruppe insgesamt ein Plus von 3,8% auf 28,9 Mio. Passagiere …erzielen, der Umsatz legte um 3% auf 741,6 Mio. EUR zu und das EBITDA stieg um 5,5% auf einen …Rekordwert von 329,8 Mio. EUR. Trotz der Entscheidung gegen die dritte Piste und der dadurch …nötigen Sonderabschreibung von 30,4 Mio. EUR konnte man ein Nettoergebnis von 112,6 Mio. …(+0,7%) verbuchen. „Unser Schiff ist weiterhin gut auf Kurs“, meint Vorstand Julian …Jäger: „Und dem Unternehmen würde die Entscheidung gegen eine dritte Piste …vermutlich auch nicht schaden – aber mit großer Wahrscheinlichkeit dem …Wirtschaftsstandort Wien." 16 Jahre Genehmigungsverfahren inklusive mehrjähriger …Mediationsarbeit und elf Jahre Umweltverträglichkeitsprüfung hatte das Projekt bislang in …Anspruch genommen. „Die Gutachter, die Anrainervertretung und die Teilnehmer des


1 März 2017, 15:53
Julio Rodriguez wechselt als CCO von Air Berlin zu NIKI

Bevor der gebürtige Deutsche mit spanischem Pass im Juni 2015 als CCO die Verantwortung …für die Bereiche Vertrieb, Revenue Management und E-Commerce bei Air Berlin übernahm, war …er ebenfalls als CCO bei der spanischen Low-Cost-Airline Vueling tätig. Der promovierte …Physiker studierte an der Universität Köln und machte einen MBA-Abschluss an der IESE …Business School in Madrid, ehe er 2006 in die Luftfahrtbranche ging. Zuvor war er Senior Consultant …bei der Boston Consulting Group. Seine Position bei Air Berlin übernimmt Götz Ahmelmann, …der nach knapp zwei Jahren wieder von Etihad Airways zurückkehrt, wo er die Vertriebsprojekte …bei den europäischen Partner-Airlines verantwortete. Nun soll er die Fluglinie bei ihrer …strategischen Neuausrichtung unterstützen. Mit Beginn des Sommerflugplans überträgt …Air Berlin die Beförderungsverträge für bestimmte Urlaubsziele in Südeuropa,


9 Februar 2017, 08:02
Gewerkschaft: NIKI garantiert Jobs für die Mitarbeiter

Denn nachdem ein Teil der Flugzeuge nach Deutschland verlagert wird, müssen auch die …Beschäftigten teilweise nach Deutschland pendeln. „Betriebsrat und …Geschäftsführung werden (...) ein gemeinsames Entsende-Modell für die Einsätze …in Deutschland erarbeiten", erklärt der NIKI-Betriebsratsvorsitzende Stefan Tankovits. …Vereinbart wurde weiters, dass keine Personalmaßnahmen ohne Mitsprache des Betriebsrats …gesetzt werden. Neueinstellungen werden nur über NIKI in Österreich erfolgen. …„Besonders wertvoll für die Kolleginnen und Kollegen ist außerdem das Commitment …der Geschäftsführung, eine den Mitarbeitern erträgliche Regelung zu erstellen, was …die Dienstpläne und Umlaufplanungen betreffen", betont Tankovits. (apa/red) …


17 Januar 2017, 13:20
Flughafen Wien: Dreifacher Passagierrekord im Jahr 2016

Inklusive der Beteiligungen am Malta Airport und am Flughafen Kosice verzeichnet die …Flughafen-Wien-Gruppe sogar 28,9 Mio. Passagiere, wodurch ein Passagierzuwachs von 3,8% …gegenüber dem Vorjahr erzielt werden konnte. Für 2017 ist der Ausblick optimistisch. So …werden ein Passagierwachstum zwischen +1% und +3%, sowie Steigerungen bei Umsatz, EBITDA und …Nettoergebnis erwartet. Am Standort Wien rechnet man im Jahr 2017 mit einem Passagierplus zwischen …0% und +2%. Sieger und Verlierer Ein Passagierplus konnte nach Westeuropa (+3,4%), in den Nahen und …Mittleren Osten (+6,2%), in den Fernen Osten (+0,2%) und nach Nordamerika (+2,4%) verzeichnet …werden. Rückgänge mit minus 13,1% gab es nach Afrika. Osteuropa konnte sich im zweiten …Halbjahr 2016 leicht erholen und verzeichnete im Gesamtjahr einen geringen Rückgang von minus …0,5%. Das höchste Passagieraufkommen verzeichnete die Destination London mit 604.168


5 Dezember 2016, 15:46
Air Berlin verkauft ihre NIKI-Anteile an Etihad Airways

Die Transaktion beinhaltet auch die Beendigung der Wet-Lease-Vereinbarung von Air Berlin über …14 Flugzeuge von TUIfly und steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen. …„Etihad wird dadurch kein Mehrheitseigentümer und auch keine tatsächliche Kontrolle …über NIKI erlangen“, betont Stefan Pichler, CEO von Air Berlin, in einer Aussendung. Wie …bereits berichtet, soll durch die Fusion von NIKI und TUIfly ein neuer Ferienflieger mit dem …Projektnamen „Blue Sky“ entstehen. Jene österreichische Stiftung, die derzeit …Mehrheitseigentümerin von NIKI ist, wird 51 Prozent an dem neuen Unternehmen halten, Etihad …Airways 25 Prozent und TUI 24 Prozent. Zum Start wird „Blue Sky“ über insgesamt 62 …Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge verfügen. 21 kommen dabei von NIKI. Auch jene 14 Maschinen, …die derzeit von TUIfly im Wetlease an Air Berlin vermietet sind, kehren in die Flotte zurück.


29 November 2016, 09:26
NIKI im Advent: Kostenloser Punsch und Glühwein an Bord

Auch der NIKI-Bordverkauf wird an die schönste Zeit des Jahres angepasst und durch spezielle …Weihnachtsartikel – wie etwa Plüschbären mit NIKI-Kuscheldecke oder modische …Armbänder mit NIKI-Flieger – ergänzt. Wer mit NIKI oder Air Berlin fliegt, kann …außerdem im Dezember wieder im gesamten internationalen Streckennetz kostenfrei einen …Weihnachtsbaum mitnehmen. Der Baum darf maximal zwei Meter lang sein und muss spätestens 48 …Stunden vor dem Abflug telefonisch im Service Center unter 0820/737800 (0,12 Euro pro Minute) …angemeldet werden. Am Check-in wird der eingenetzte Baum als Sperrgepäck entgegengenommen und …je nach Zielflughafen auf dem Gepäckband oder am Schalter für „bulky luggage“ …wieder ausgegeben. (red) …


18 November 2016, 14:44
Zeitungsbericht: TUIfly und NIKI werden zu „Blue Sky“

Der deutsche Ferienflieger TUIfly und die österreichische Air-Berlin-Tochter NIKI werden …für eine neue Ferienfluggesellschaft zusammengespannt. Der offizielle Start der neuen Airline …mit dem Projektnamen „Blue Sky" soll spätestens Ende November bekanntgegeben werden. Der …Deal soll die um ihre Existenz kämpfende Fluggesellschaft Air Berlin retten. Dem Bericht …zufolge werden der Air-Berlin-Großaktionär Ethihad Airways, der Reisekonzern TUI sowie …eine österreichische Stiftung Gesellschafter einer neuen Fluggesellschaft, die aus zwei Teilen …besteht: TUIfly sowie die österreichische Tochtergesellschaft von Air Berlin, NIKI. An der …neuen Holding soll die Stiftung 51% halten, Etihad kommt auf 25% und der Reisekonzern TUI auf 24%, …heißt es in dem Zeitungsbericht. Weil Air-Berlin-Chef Stefan Pichler in Personalunion auch …Vorsitzender der Stiftung sei, dürften Kontrolle und ein Großteil des wirtschaftlichen


29 Oktober 2016, 12:35
Flughafen Graz: Winterflugplan mit noch mehr München

Eine weitere Neuigkeit betrifft mehrere Linien-Sonderflüge, die NIKI zwischen 9. Dezember 2016 …und 9. Jänner 2017 nach Palma de Mallorca anbietet. Birmingham ist als neue Direktverbindung …zweimal pro Woche mit bmi regional ab Beginn des neuen Jahres geplant. Der genaue Starttermin steht …allerdings noch nicht fest. Mit den Charterflügen geht es ab Graz den ganzen Winter hindurch …auf die Kanareninsel Teneriffa und nach Hurghada am Roten Meer in Ägypten. Anfang März …2017 starten wieder die wöchentlichen Abflüge nach Antalya an der Türkischen Riviera. …Interessante und abwechslungsreiche Sonderflüge ergänzen das Linien- und Charterangebot - …unter anderem nach Genf, Madeira, Marrakesch und Shiraz. (red)  …


24 Oktober 2016, 10:05
Air Berlin und NIKI: Starke Nachfrage für neue Business Class

„Die aktuellen Buchungszahlen zeigen, dass es die richtige Entscheidung war, eine Business …Class auch für unsere Europaflüge einzuführen. Damit sind wir einen weiteren …wichtigen Schritt auf dem Weg zum Netzwerkcarrier gegangen“, verkündet CEO Stefan …Pichler. Gleichzeitig sehe man eine gestiegene Nachfrage für die Business Class auf der …Langstrecke ab Berlin und Düsseldorf mit Zubringerflügen aus deutschen und …europäischen Städten. Derzeit ist die Business Class auf der Kurz- und Mittelstrecke auf …die erste Sitzreihe beschränkt. Weil dabei der Mittelplatz garantiert frei bleibt, bedeutet das …lediglich vier Sitzplätze pro Flugzeug. „Weil die Akzeptanz alle Erwartungen klar …übertroffen hat, prüfen wir aber bereits, ob wir das Angebot schon bald auf weitere …Sitzreihen ausweiten“, so Pichler. Die Passagiere der Business Class erhalten an Bord einen


13 Oktober 2016, 12:01
abta: NIKI und die USA zu Gast in der „Business Travel Lounge“

Moderiert von Hannes Schwarz (FCm Travel), ließ Norbert Draskovits, Vice President Commercial …bei NIKI, das Fachpublikum einen Blick hinter die in den Tagesmedien abgehandelten Ereignisse rund …um den Air Berlin-Umbau werfen, während Werner Otto Marschall von „Visit USA“ und …Christian K. Vojtech von der US-Botschaft über das „Visa Waiver Programm“ und …andere für Geschäftsreisende wichtige Punkte informierten. Die Karriere von Norbert …Draskovits führte über Austrian Airlines, das Verkehrsbüro und BCD Travel Austria …nach Berlin, wo er die letzten drei Jahre als Senior Vice President Global Sales Air Berlin …tätig war. Nun trägt er als stellvertretender Vorsitzender der Fly Niki Luftfahrt GmbH die …Verantwortung für die kommerziellen Agenden der 100-prozentigen Tochter von Air Berlin mit Sitz …in Wien. Dazu zählen unter anderem die Netzplanung für 19 Flugzeuge, Sales und Marketing


5 Oktober 2016, 11:17
TUIfly & Etihad: Start für eine neue österreichische Airline?

Die beiden Konzerne befinden sich laut eigenen Angaben in Gesprächen zur Gründung eines …„Airline-Verbunds". Die neue Ferienfluggesellschaft würde von Österreich, …Deutschland und der Schweiz aus ein „umfassendes Streckennetz bedienen". Hintergrund für …diese geplante Neuordnung ist die Krise von Air Berlin. Die zweitgrößte deutsche …Fluggesellschaft will ihre Flotte auf 75 Maschinen halbieren und 1.200 Stellen streichen. Übrig …bleibt das "Kerngeschäft" mit 75 Maschinen, die künftig von Berlin und Düsseldorf aus …fliegen sollen. 40 Maschinen samt Personal vermietet Air Berlin ab Ende März an die Lufthansa. …Das Touristikgeschäft mit 35 Maschinen könnte nun an die neu zu gründende …Airline gehen, wie Air Berlin mitteilte. Teil davon wäre auch die österreichische …Tochtergesellschaft NIKI mit ihren 20 Jets. TUI, Etihad und Air Berlin teilten am Mittwoch mit, dass


19 September 2016, 09:21
Air Berlin: Start für die Business Class auf Europa-Flügen

„Mit der Einführung der Business Class innerhalb Europas bietet NIKI den Fluggästen, …die aus dem globalen Streckennetz unserer Partner kommen, ein durchgängiges Premium-Produkt an. …Dabei setzen wir wie immer auf hohe Qualität und österreichische …Gastfreundlichkeit“, sagt Oliver Lackmann, Managing Director von NIKI. Die Gäste der …Business Class genießen in der ersten Sitzreihe an Bord besonders große Beinfreiheit …sowie ein Stoffkissen und einen garantiert freien Mittelplatz. Nach einer persönlichen …Begrüßung durch die Crew wird ein erfrischender Smoothie als Willkommensgetränk …gereicht. Während des Fluges wird dann auch noch eine der Tageszeit angepasste Speisenvariation …aus dem Hause Aioli serviert. Dreifache Meilen bis Ende Dezember Für Reisende in der Business …Class sind zwei Gepäckstücke mit jeweils bis zu 32 Kilogramm sowie zwei


5 August 2016, 11:09
NIKI und Air Berlin führen Business Class in Europa ein

„Wir befinden uns am Anfang eines tiefgreifenden Wandlungsprozesses, an dessen Ende eine neue, …erstarkte airberlin stehen wird. Mit der Einführung einer Business Class auf der Kurz- und …Mittelstrecke positionieren wir airberlin klar im Premium-Segment der europäischen …Airlines“, erläutert CEO Stefan Pichler diesen doch überraschenden Schritt. …Allerdings bleibt die neue Business Class bei Air Berlin und NIKI vorerst auf vier Plätze pro …Flug beschränkt, denn für sie ist nur die erste Reihe vorgesehen – und hier bleibt …der Mittelsitz jeweils frei. Die Fluggäste genießen dafür eine besonders …großzügige Beinfreiheit, die mit 81 Zentimetern sogar den europäischen Standard in …der Business Class übertrifft. Priority-Schalter, Fastlane und Lounges Der Premium-Service …für die Gäste der Business Class beginnt bereits am Boden. Zu den Vorzügen


27 Juli 2016, 08:05
topbonus: Meilen sammeln mit neuem Hotel-Portal

Zusätzlich gibt‘s 500 Meilen für die Registrierung auf dem Portal. Der neue Service …basiert auf einer Partnerschaft von topbonus mit Rocketmiles – einem Unternehmen der Priceline …Group, das topbonus-Meilen für Hotelbuchungen als Prämien gutschreibt. Die Mitglieder …können Aufenthalte für sich selbst oder andere buchen und dabei aus mehr als 500.000 …Unterkünften auf der ganzen Welt auswählen, die ihnen unter anderem über Booking.com …zur Verfügung stehen. „Von unserem neuen Hotelportal profitieren sowohl unsere …Vielflieger, die häufig in Hotels übernachten, als auch unsere Wenigflieger, denen sich …zusätzlich zum Flug eine neue Möglichkeit zum Meilen sammeln bietet. Natürlich sind …Hotelbuchungen im Portal unabhängig von einer Flugbuchung möglich. Damit kommen wir …unserem Ziel, ein alltagsrelevantes Programm zu schaffen, wieder einen Schritt näher", sagt


20 Juli 2016, 12:07
Lufthansa zeigt Interesse an Strecken von Air Berlin

Europas größte Fluggesellschaft spricht dem Blatt zufolge mit …Air-Berlin-Großaktionär Etihad über einen solchen Deal. Interesse habe die Lufthansa …offenbar an allen Air-Berlin-Strecken, die nicht über die Drehkreuze Düsseldorf oder …Berlin führen. Eurowings würde dabei die Slots - also die Start- und Landerechte - an …Flughäfen wie Hamburg oder Nürnberg übernehmen sowie rund 40 Flugzeuge samt Crew. Vom …NIKI-Drehkreuz Wien ist in dem Bericht keine Rede. Allerdings gehört Air Berlin seit kurzem …keines der Flugzeuge mehr. Die Maschinen sind alle geleast. Theoretisch, so wird spekuliert, …könnte Eurowings die Leasingverträge und das Personal übernehmen. Oder man …entscheidet sich für einen sogenannten „Wet Lease“. Dabei würde Air Berlin …Flugzeuge und Crews an Eurowings vermieten. Entscheidung soll bis Oktober fallen Eurowings


7 Juli 2016, 10:14
NIKI und Air Serbia starten gemeinsame Codeshare-Flüge

Die Vereinbarung sieht vor, dass von NIKI durchgeführte Flüge zu elf Destinationen …künftig auch die JU-Flugnummer von Air Serbia tragen werden. Damit können die Kunden mit …Air Serbia von Belgrad nach Wien fliegen und weiter mit NIKI nach Island, Malta, Rom, Catania, …Florenz, Faro, Madrid, Barcelona, Málaga, Palma de Mallorca und Zürich. Im Gegenzug …können Reisende in Österreich nun unter einer NIKI-Flugnummer mit Air Serbia von Wien nach …Belgrad fliegen und von dort weiter zu 15 Destinationen – nach Athen, Thessaloniki, Larnaca, …Bukarest, Sofia, Podgorica, Tivat, Ohrid, Dubrovnik, Split, Pula, Zagreb, Ljubljana, Istanbul und …Tel Aviv. Air Serbia wurde im Oktober 2013 als nationale Fluggesellschaft der Republik Serbien …gegründet. Vom Nikola Tesla International Airport in Belgrad aus fliegt die Airline zu 44 …Destinationen in Europa, im Mittelmeerraum, im Nahen Osten und in Nordamerika. Zur Flotte


27 Juni 2016, 10:55
Norbert Draskovits wechselt von Air Berlin in den NIKI-Vorstand

Bei NIKI setzen sich damit die laufenden Wechsel im Vorstand nahtlos fort: Erst im April dieses …Jahres hatte Oliver Lackmann als neuer Geschäftsführer den Sessel von Thomas Suritsch …eingenommen, der wiederum erst im April 2015 gemeinsam mit Christina Hackl die Nachfolge von …Christian Lesjak angetreten hatte. Draskovits war seit November 2013 als Vice President Sales …Scheduled Services für den Linienverkauf bei Air Berlin zuständig und tritt nun bei NIKI …die Nachfolge von Christina Hackl an, die das Unternehmen nach einem kurzen Gastspiel bereits zum …Jahreswechsel verlassen hatte. Der 56-jährige Branchenprofi war in seiner langen Karriere unter …anderem zehn Jahre lang bei Austrian Airlines in mehreren Leitungsfunktionen für die Bereiche …Netzplanung und Vertrieb zuständig. Danach verantwortete er ab 1997 als CCO der …Verkehrsbüro Group die Touristik und Hotellerie, ehe er vor seinem Wechsel zu Air Berlin vier


8 Juni 2016, 11:52
NIKI: Im Codeshare mit Etihad Airways nach Indien

Der NIKI-Flug nach Abu Dhabi startet täglich um 12.15 Uhr in Wien und ist damit ideal an die …Anschlussflüge von Etihad nach Mumbai und Delhi angebunden. So geht es nach einer Umsteigezeit …von weniger als zwei Stunden weiter nach Mumbai, wo die Ankunft um 02.50 Uhr erfolgt. Der Weiterflug …von Abu Dhabi nach Neu-Delhi landet um 03.10 Uhr in der indischen Hauptstadt. Auch für die …Rückflüge bestehen ideale Umsteigemöglichkeiten für den NIKI-Flug von Abu Dhabi …nach Wien. Die Etihad-Flüge verlassen Mumbai täglich um 21.35 Uhr und Neu-Delhi um 21.00 …Uhr. Damit erreicht man in beiden Fällen bequem den NIKI-Flug, der täglich um 02.45 Uhr …von Abu-Dhabi nach Wien fliegt und dort um 07.00 Uhr morgens landet. Zusätzlich bietet NIKI in …Zusammenarbeit mit Etihad Airways Flüge via Abu Dhabi nach Chennai, Hyderabad, Kochi, Bangalore …und Trivandrum an. Sie können unter dem Code von Etihad Airways gebucht werden. Mit dem


1 Juni 2016, 08:09
NIKI und Air Berlin starten „Zug zum Flug“ mit den ÖBB

Dank der neuen Kooperation zwischen Air Berlin, NIKI und ÖBB steigen die Reisende an ihrem …Heimatbahnhof in den Zug ein und kommen ohne Stress und ohne Stau am Flughafen Wien an. Der Check-in …für die Bahnstrecke erfolgt entweder online oder in einem der Reisezentren der ÖBB, der …Check-in für den Flug wie gewohnt am Airport. Das „Rail & Fly Austria …Bahnticket“ ist für alle ÖBB-Züge und ab jedem ÖBB-Bahnhof …erhältlich. Somit ist es ab sofort möglich, ein günstiges NIKI-Angebot von Zell am …See nach Marrakesch oder von Amstetten nach Mailand zu buchen – aber genauso von St. …Pölten nach Paris oder von Linz nach Abu Dhabi. In den Reservierungssystemen stehen …Durchgangstarife in allen Klassen zur Verfügung. „Für Air Berlin und NIKI ist diese …Kooperation ein wichtiger Schritt, um den österreichischen Kunden außerhalb Wiens sowohl


5 April 2016, 10:58
Oliver Lackmann wird neuer Geschäftsführer bei NIKI

Flugkapitän Oliver Lackmann hatte in den letzten Jahren als Chief Flight Operations Officer und …Accountable Manager von Air Berlin die Gesamtverantwortung für den Flugbetrieb, die Crewplanung …und das Training sowie das Operations Compliance & Safety Management und das Aviation Security …Management inne. Er ist seit 2001 bei Air Berlin und bereits seit elf Jahren Flugkapitän …– derzeit auf dem Airbus A320 und A330. Thomas Suritsch hatte erst im April 2015 gemeinsam mit …Christina Hackl die Nachfolge des langjährigen NIKI-Geschäftsführers Christian Lesjak …angetreten, der das Unternehmen damals auf eigenen Wunsch verließ. Seither verantwortete der …gebürtige Wiener als Sprecher der Geschäftsführung den operativen und administrativen …Bereich und war dann nach dem Abschied von Hackl im Dezember 2015 alleiniger …Geschäftsführer. „Thomas Suritsch hat bei Air Berlin seit 2013 zunächst als


30 März 2016, 08:14
Flughafen Graz: 50 Ziele im Sommerflugplan 2016

Neu sind Charterketten auf die wunderschöne Baleareninsel Ibiza, nach Olbia auf Sardinien und …nach Bastia auf Korsika. Dazu kommen Sonderflüge nach Murcia, Bilbao, Lakselv, Valencia, …Tirana, Bari, Catania, Dublin, Funchal, Paris, Rom und Tallinn. Natürlich finden sich auch die …bewährten Ferienziele in Ägypten (Hurghada), Bulgarien (Burgas), Italien (Neapel), …Kroatien (Brac), Spanien (Teneriffa), Tunesien (Enfidha) und die Türkei (Antalya) wieder im …Flugplan. Dazu kommen gleich zehn Destinationen in Griechenland: Chania und Heraklion auf Kreta, …Kavala, Kefalonia, Korfu, Kos, Rhodos, Skiathos, Santorin und Zakynthos. Mehr Flüge nach …Berlin, Istanbul und Mallorca Für Fernreisen sind vor allem die Flüge zu den großen …Umsteigeflughäfen interessant – und auch hier gibt es in diesem Sommer einige …Neuigkeiten: Dank einer Optimierung der Flugzeiten stehen ab 13. April gleich 13 wöchentliche


19 Januar 2016, 11:34
Flughafen Wien meldet neuen Passagierrekord

Während der Lokalverkehr 2015 einen Anstieg um 3,2% verzeichnete, ging der Transferverkehr um …3,6% zurück. Auch die Anzahl der Starts und Landungen sank um 1,7%, die Sitzplatzauslastung um …0,7% und das Frachtaufkommen um 1,8 %. Der Passagierverkehr nach Nordamerika nahm mit 9,0% …gegenüber dem Vorjahr zu, was laut Flughafen Wien vor allem auf die neue Strecke nach Miami und …die Aufstockung nach Newark durch Austrian Airlines zurückzuführen ist. Die Passagierzahl …in den Nahen und Mittleren Osten stieg um 8,2% an. In den Fernen Osten nahm das Passagieraufkommen …um 3,8% zu. Nach Afrika verzeichnete der Flughafen Wien ein Verkehrswachstum von 5,3%. Nach …Osteuropa wirkte sich vor allem die Krisensituation in Russland aus, hier ging das Verkehrsaufkommen …um 5,3% zurück. Nach Westeuropa hingegen nahm das Passagieraufkommen um 1,9% zu. Frankfurt als …Spitzenreiter 2015 Das höchste Passagieraufkommen verzeichnete die Destination Frankfurt mit


Advertising



Aktuelle Ausgabe 06/18

Aktuelle Ausgabe


Follow Us on Twitter