» facebook

Die tma-online tag cloud (Schlagwortwolke) erleichtert Ihnen die Artikelsuche nach bestimmten Stichworten auf tma-online. Je größer die Stichworte aufscheinen, desto mehr Artikel gibt es zu dem Thema.

Artikel mit dem Tag:
facebook


11 März 2019, 15:01
ÖBB: Mehr Kundeninformation auf Facebook und Twitter

Für den neuen Service wurden vier neue Mitarbeiter in der Verkehrsleitzentrale integriert. Sie …informieren die ÖBB-Fahrgäste zu den Stoßzeiten morgens und abends auf schnellstem …Weg und aus erster Hand. Dafür müssen die Fahrgäste nur auf Facebook oder Twitter den …ÖBB folgen und den Hashtag #ÖBBStreckeninfo beobachten. "Die Fahrgästen werden damit …zeitnah über Einschränkungen oder Störungen auf dem Schienennetz informiert - auch …wenn sie im Zug sitzen. Oft ärgert man sich ja nicht nur über eine Störung, sondern …vor allem über die fehlende Information. So können wir hoffentlich auch viele negative …Emotionen, die berechtigterweise entstehen, herausnehmen und abfedern", erklärt Roman Sejkora, …Leiter der ÖBB Verkehrsleitzentrale. (red) …


28 Juni 2018, 18:25
Wie Fake News und unkontrollierte Technik manipulieren

Denn Falschmeldungen und manipulierte Bilder werden oft bewusst gepusht und zur Stimmungsmache …eingesetzt. In Deutschland etwa war das Streitthema Flüchtlinge Auslöser für Hunderte …solcher Fake News, und auch der US-amerikanische Wahlkampf wurde stark durch Fake News mitbestimmt. …Und, so die Erfahrung von Brodnig, wenn jemand darauf reinfällt, bewirke das nicht unbedingt …ein Umdenken: Es hätte auch wahr sein können, werde oft argumentiert. „Wir glauben …ja eher, was gut in unser Weltbild passt, Bildung scheint nicht der wichtigste Faktor zu sein, …sondern eher, wie man politisch eingestellt ist“, erklärt Brodnig. Im Gegensatz zu den …USA (haben weniger Datenschutzbedenken) gäbe es hierzulande nicht sosehr die total erfundenen …News, sondern eher die nicht ganz fairen Infos, irreführende Bilder oder irreführende …Überschriften. Emotion Wut wirkt Auch das Thema Reisen sei von Fake News betroffen. Brodnig


4 Juli 2017, 08:30
ACV: „Summer Lounge” des Ambassadors Club mit Armin Wolf

Damit setzte das Team des ACV einen weiteren Schritt zur Unterstützung österreichischer …Professoren bei der Bewerbung und Durchführung von großen internationalen Kongressen in …Wien. „Die Mitglieder unseres Ambassadors Club sind in ihren internationalen Gremien bestens …vernetzt und entscheiden mit über die nächsten Austragungsorte großer …wissenschaftlicher Kongresse. Wir helfen ihnen dabei mit exklusiven Vorträgen und …Vernetzungsmöglichkeiten“, erklärt Baumann-Söllner. Schon die …Auftaktveranstaltung des Ambassadors Club im vergangenen Herbst war ein großer Erfolg. Hanno …Settele als einer der Keynote-Speaker brachte damals das Rezept für eine erfolgreiche mediale …Berichterstattung auf den Punkt: Das jeweilige Thema muss „wirtshaustauglich“ sein …– also in einer geselligen Runde in wenigen Sätzen allgemein verständlich


3 August 2016, 12:54
Icelandair: Flüge buchen über den Facebook-Messenger

Dabei ist es möglich, sowohl nach Flügen zu suchen als auch Informationen einzuholen und …den Buchungsprozess bis zur Buchungsbestätigung durchzuführen, ohne auf dritte Seiten …umgeleitet zu werden. Fragen werden von einer Buchungssoftware umfassend mittels einer Kombination …aus Text, Bild und Video beantwortet. Zusätzlich kann bei komplexen Fragen auch …Unterstützung von Mitarbeitern aus dem Icelandair-Servicecenter angefragt werden. Icelandair …arbeitete bei der Entwicklung des Tools, das derzeit ausschließlich auf Englisch …verfügbar ist, eng mit „Travelaer“ zusammen. Aktuell wird an der zweiten Phase des …Projekts gearbeitet. Dabei werden zusätzliche Funktionen entwickelt, die das Nutzererlebnis …weiter verbessern sollen. Dem Projekt ging eine Umfrage voraus, die die Beliebtheit von …Messenger-Apps und das Social-Media-Konsumentenverhalten untersucht hat, berichtet Gudmundur


7 April 2016, 07:52
KLM informiert die Kunden via Facebook-­Messenger

Der neue Messenger-Dienst steht seit Ende März 2016 allen KLM-Kunden zur Verfügung, die …via klm.at buchen und Informationen via Messenger erhalten möchten. Zudem können sie bei …Fragen die Social­-Media-­Verantwortlichen der Airline auch direkt über den Messenger …kontaktieren. KLM ist damit die erste globale Fluggesellschaft, die diese Services über den …Messenger anbietet. „Der neue Messenger-­Service ist die perfekte Ergänzung zur …Social-Media-Strategie von KLM. Wir wollen dort sein, wo unsere Kunden sind – und unseren …Kunden gefällt es, sich über eine persönlichere Plattform wie den Messenger mit uns …auszutauschen. Im vergangenen Jahr haben wir den Messenger-­Button auf unserer Facebook-Seite …aktiviert und die Kontakte nahmen um 40% zu, was zeigt, dass diese Form der Kommunikation …geschätzt wird“, sagt Pieter Elbers, CEO und Präsident von KLM. KLM hat mehr als 15


9 April 2014, 10:51
ÖBB bauen digitale Kommunikation weiter aus

So wie der telefonische Kundenservice ist das Facebook-Kundenservice-Team 365 Tage im Jahr  von …7 bis 20 Uhr im Einsatz. Zusätzlich haben die ÖBB mit dem neuen Blog blog.oebb.at ein …zentrales Informationsportal geschaffen, das aktuelle News und Storys rund um die …rot-weiß-rote Bahn im Online Bereich bietet. Bei der Neugestaltung des ÖBB-Blogs wurden …klares Design, die konkreten Storys und die visuelle Kommunikation in den Vordergrund gestellt. …Großflächige Bereiche für Fotos der aktuellen ÖBB-Projekte sowie ein immer …stärkerer Video-Bereich sollen den Usern bessere Einblicke in die Herausforderungen bieten, die …die ÖBB tagtäglich meistern. Serviceangebote wie ein eigener Fahrtkostenrechner sowie die …ÖBB-Berufsbörse wurden ebenso integriert wie umfangreiche Dokumentationen und …Leistungsberichte. So ist etwa der komplette Corporate Social Responsibility-Bericht (CSR-Bericht)


26 März 2014, 08:27
Air Berlin: Ein Vogel Strauß für die Wenigflieger

topbonus setzt mit dem neuen Key Visual insbesondere auf die Ansprache von Wenigfliegern und wird …gleichzeitig in seinem zehnten Jubiläumsjahr noch mehr Möglichkeiten anbieten, bereits …wenige Meilen in Prämien einzulösen. „Als Vielfliegerprogramm von Air Berlin werden …wir nun auch für Fluggäste attraktiver, die beispielweise nur einmal im Jahr in den Urlaub …fliegen. Sie können jeden Tag bei mehr als 120 Partnern – zum Beispiel beim Einkaufen …oder Tanken – wertvolle Meilen sammeln, die dann in Prämienflüge eingetauscht werden …können. Darüber hinaus werden alle topbonus Teilnehmer in diesem Jahr von neuen Aktionen …und Partnerschaften profitieren“, erklärt Marcus Puffer, General Manager bei topbonus. …Auf der Facebook-Seite von Air Berlin haben die Fans die Möglichkeit, bis 4. April 2014 …über einen Namen für den topbonus Strauß abzustimmen, wobei fünf


15 März 2013, 15:58
Finnair startet mit Social Check-in Service

Dabei sehen andere Passagiere das Facebook-Profil und der Fluggast kann sehen, wer sich sonst noch …für denselben Flug eingecheckt hat und wo die jeweilige Person sitzt. Nach dem Check-in kann …der User Destination und vorgesehene Ankunftszeit mit seinen Social-Media-Freunden teilen. Der …Service zeigt nur das öffentliche Facebook-Profil des Kunden, welches einzig für …Passagiere auf demselben Flug ersichtlich ist. Die Nutzung des Social Check-in Service ist jedem …frei überlassen – so können Fluggäste auch weiterhin „inkognito“ …reisen. Zudem ist es zu jeder Zeit möglich, den Social Check-in Service zu deaktivieren und den …Link zwischen Profil und Flugsitzplan aufzuheben, damit das Profil nicht mehr für andere …Passagiere ersichtlich ist. In der Anfangsphase ist der Service nur an Facebook geknüpft …– weitere soziale Netzwerke werden folgen. Der Service wurde in Zusammenarbeit mit der Amadeus


7 März 2013, 10:17
Oman Air mit sprechendem Business-Class Sitz

Wayne Pearce, Chief Executive Officer von Oman Air: „Social Media bietet uns die …Möglichkeit, auf persönlichere und somit oft effektivere Weise mit unseren Passagieren und …der Öffentlichkeit zu kommunizieren. Als Fluggesellschaft repräsentieren wir die …warmherzige, omanische Gastfreundschaft, weshalb es für uns sehr wichtig ist, dauerhafte …Beziehungen zu unseren aktuellen und potenziellen Kunden aufzubauen. Diese Kampagne wird uns dabei …helfen.“ In einer ersten Phase wird Oman Air auf der internationalen Facebook-Seite ein Foto …vom Business Class-Sitz posten. Darauf ruft der zum Leben erweckte Sitz die Fans auf, einen Namen …für ihn zu finden. Der User mit dem besten Namensvorschlag kann dabei ein Business Class-Ticket …zu einer beliebigen Oman Air Destination im weltweiten Streckennetz gewinnen. In einem zweiten …Schritt können Nutzer den Sitz via Mausklick zum Lächeln bringen und ihn auf eine


19 September 2011, 10:37
Steigenberger Hotel Group auf Facebook und Twitter

Unter www.facebook.com/steigenbergerhotelsandresorts und www.facebook.com/intercityhotel …präsentieren sich die Hotelketten auf Facebook und stellen Neuigkeiten und Aktionen aus den …einzelnen Hotels vor. Fans der Seiten erfahren aus erster Hand von Angeboten und gewinnen einen …Einblick in die Welt der Hotellerie. Wer der Steigenberger Hotel Group auf Twitter folgen …möchte, erfährt unter www.twitter.com/steigenbergerHQ das Neueste aus dem Konzern. (red) …


25 August 2011, 17:34
Google+ vs Facebook

„Connecten wir uns“ ist eine der Devisen der Gegenwart. Seit einigen Jahren wird auf …Portalen wie Xing, StudiVz, Wer-kennt-Wen und nicht zuletzt Facebook „genetz- werkt“ was …das Zeug halt. Seit gut zwei Monaten ist auch Google mit von der Partie: Google+ ist eine – …so lasst sich jetzt schon abschatzen – erfolgreiche neue soziale Netzwerkplattform. So die …Einschätzung von Futurezone-Chefredakteur Gerald Reischl. Er vergleicht Google+ mit dem …derzeitigen Social Network-Platzhirschen Facebook. Im druckfrischen tma auf Seite 20. (red) …


17 Mai 2011, 16:47
DZT mit neuer Website

„Mit unserem neuen Auftritt in 26 Sprachen konnen wir samtliche modernen Endgerate aus …einem System mit Informationen zum Reiseland Deutschland versorgen“, sagt Petra Hedorfer, …Vorsitzende des Vorstandes der DZT zur neuen Website. Die Seite ist eingeteilt in die Rubriken …„Stadte & Kultur“, „Freizeit & Erholung“, „Specials“, …„Deutschland fur...“, „Gut zu Wissen“ und „Angebote“ sowie …speziellen Service-Plattformen fur den Trade. Informationen zu Geschäftsreisen findet man …unter der Rubrik "Städte & Kultur". Die DZT setzt überdies auf international …ausgerichtete Social-Media-Aktivitaten etwa auf Facebook oder Twitter. Die österreichische …Zweigstelle der DZT ist etwa auf Facebook unter "Deutschland entdecken" zu finden. (red) …


26 April 2011, 12:32
Workshop: Wie nutze ich Facebook?

Eine Facebookseite ist schnell erstellt und für Online-Marketing fast schon ein Muss. Um …wirklich davon zu profitieren, gilt es, die zahlreichen Möglichkeiten richtig zu nutzen. Stefan …Niemeyer, Online-Marketing-Experte und Betreuer zahlreicher touristischer Betriebe, zeigt anhand …verschiedenster Beispiele worauf es ankommt. Er beantwortet in seinem Workshop am 4. Mai in Salzburg …die Fragen:- Welche Inhalte sind für die Fans relevant?- Mit welchen Inhalten hebt man sich von …den Mitbewerbern ab?- Wie bekommt man noch mehr relevante Fans?- Wie bringt man Fans dazu, Inhalte …mit ihren Freunden zu teilen? Der Workshop findet von 14:00 bis 17:00 Uhr im ncm - …TourismusBesprechungsRaum in der Aignerstraße 55a, 5026 Salzburg, statt. Die …Teilnahmegebühr kommt auf 149 EUR (exkl. MwSt.) pro Teilnehmer. Die Anmeldung erfolgt bei …susanne.duernberger@ncm.at. (red)


12 April 2011, 13:53
Hofburg Vienna auf Facebook

Die Hofburg Vienna fokussiert sich in ihrer Strategie auf die Bereiche Facebook, Xing und LinkedIn …und bieten Kunden, Freunden und Fans zusätzliche interaktive Kommunikationsmöglichkeiten. …So erstrahlt der Facebook-Auftritt in einem neuen Design und mit interaktiven Elementen. Auf der …Fanpage kann der User eine virtuelle Tour durch die Räumlichkeiten der Hofburg Vienna machen …und ein Video ansehen. Zudem gibt es Neuigkeiten über die Hofburg (Wissenswertes) und über …ihre Veranstaltungen (Aktuelles). Mittels eines integrierten Event-Kalenders erhält man einen …ausführlichen Überblick über die Veranstaltungen in der ehemaligen Kaiserresidenz. …Die Kaiserball-Fanpage informiert über das Silvesterprogramm, Package- und Spezialangebote …sowie die Geschichte des Kaiserballs. Beide Fanpages sind bi- oder trilingual und ermöglichen …mit einem umfangreichen Fotoarchiv einen Einblick in die Hofburg Vienna und den Kaiserball. Zudem


Advertising



Aktuelle Ausgabe 01/19

Aktuelle Ausgabe


Follow Us on Twitter