Skip to Content
Menü

Avis Budget: Neuer Managing Director Europe

Mark Servodidio ist von der Avis Budget Group zum Managing Director Europe ernannt worden. In dieser neu geschaffenen Position berichtet er direkt an President Larry De Shon.

Servodidio trägt damit ab sofort die Verantwortung für alle Aspekte der Autovermietung, inklusive Customer Service und Flottenmanagement in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, der Tschechischen Republik, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden und Großbritannien.

Der Top-Manager verfügt über 14 Jahre Erfahrung in der Avis Budget Group und war zuletzt als Managing Director für Dänemark, Norwegen, Schweden und Großbritannien unter anderem mit der Übernahme der skandinavischen Lizenznehmer betraut.

Zuvor war Servodidio als Executive Vice President, Franchisee & Corporate Services für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA) tätig und hatte globale Rollen als Chief Administrative Officer und Chief Human Resources Officer inne. Martin Gruber bleibt weiterhin Managing Director für Österreich, Deutschland, Schweiz und die Tschechische Republik. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Avis

Avis Budget Group verspricht Sicherheit und Sorgenfreiheit
mietwagen


Österreicher wird Direktor im Siam Kempinski Hotel Bangkok
karriere


Mondial holt neuen Managing Director für Business Travel
karriere