Skip to Content
Menü

Neue Struktur im Management der Avis Budget Group

Nach einer Umstrukturierung des Managements stellt die Avis Budget Group das internationale Führungsteam vor: Martin Gruber wird neuer Vice President, Commercial (international) und Laurent Sculier neuer Managing Director Central & Western Europe.

|  Martin Gruber und Laurent Sculier (c) Avis Budget Group

Martin Gruber ist seit 1999 bei der Avis Budget Group tätig und blickt somit auf eine langjährige Karriere zurück. In den letzten neun Jahren war er als Managing Director Central Europe tätig und betreute zudem die Akquisition mehrerer Mobilitätsunternehmen in dieser Region.

„Wir haben ein Team geschaffen, das sich um den ganzen Lebenszyklus des Kunden kümmert. Es ist der Kundenfokus, der sicherstellen wird, dass wir gestärkt aus der Pandemie hervorgehen werden und in der aktuellen Zeit der Einschränkungen ein verlässlicher, sicherer und flexibler Partner für individuelle Mobilität sind”, so Gruber, der die Position als Vice President Commercial (international) seit Anfang Jänner inne hat.

Neue Leitung für Österreich

Laurent Sculier, der zuvor die Führung der Konzernmarken Avis, Budget und France Car in Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Luxemburg verantwortete, wird nun als Nachfolger von Martin Gruber zusätzlich die Marken der Avis Budget Group in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Polen und der Tschechischen Republik leiten.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Kollegen aus ganz Mitteleuropa. Dies ist eine großartige Gelegeneit für uns, den Wissensaustausch zwischen beiden Regionen weiter zu verbessern und gemeinsam an neuen, flexibleren und innovativen Produkten zu arbeiten – Produkte, die unseren Kunden ein noch besseres Vermietungserlebnis bieten werden”, so Sculier.

Das Führungsteam von Laurent Sculier wird aus den Country General Managern Wolfgang Huber (Österreich und Schweiz), Alexander Schuricht (Deutschland), Pierre-Olivier Bard (Frankreich) und Sascha Hümmerich (Polen und Tschechische Republik) bestehen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Singapore Airlines: Neue Struktur in der DACH-Region
karriere


Marcel Brandt verstärkt Safeture-Vertrieb in der DACH-Region
karriere


Relais & Châteaux: Benjamin Dietsche übernimmt Österreich
karriere