Skip to Content
Menü

Wien ist gefragter Veranstaltungsort

Wien war auch 2009 international ein gefragter Veranstaltungsort für Kongresse. Bereits zum sechsten Mal in Folge wurde die Bundeshauptstadt zur beliebtesten Seminar-Stadt im Ranking des ICCA (international congress and convention association) gekürt.

In der Liste des UIA (union of international associations) rangierte Wien hinter Singapur, Brüssel und Paris an vierter Stelle. Österreich liegt in der Länderauswertung an achter (UIA) beziehungsweise zehnter (ICCA) Stelle. "Wir konnten mit Gastfreundschaft und Innovationskraft überzeugen", sagte Petra Stolba, Geschäftsführerin der Österreich Werbung, am Montag bei der Eröffnungs-Pressekonferenz der siebenten "access", der Fachmesse der Tagungswirtschaft. 1.765 Kongresse und Tagungen gingen 2009 in Österreich über die Bühne, die Hälfte davon in Wien. In den anderen Bundesländern waren vor allem die Steiermark, Tirol und Oberösterreich oft gebuchte Veranstaltungsorte. 1,7 Mio. Nächtigungen in heimischen Tourismusbetrieben gingen damit im Vorjahr auf das Konto von Kongressen und Tagungen, internationale Kongressgäste blieben durchschnittlich 4,7 Tage in Österreich.

Im Rahmen der "access" stellen 210 heimische Betriebe ihr Produktportfolio in der Wiener Hofburg aus. Dazu gehören Veranstaltungszentren und Tagungshotels ebenso wie Tourismus-Organisationen. Die Veranstalter erwarten heuer 1.600 Besucher aus dem Inland und weitere 300 internationale Gäste aus 15 Nationen. Die Vortrags-Reihe "access academy" unter dem Motto "Auf dem Marktplatz der Aufmerksamkeit" beschäftigt sich heuer mit der Frage, wie Veranstalter ihre Seminare wirkungsvoll bewerben können, so Stolba. Die "access" wird heuer erstmals nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings ausgerichtet. Diese neue Richtlinie für umweltgerechte Tagungen beurteilt die Veranstalter anhand von 100 verschiedenen Punkten. (APA/red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Stadt Wien schnürt neues Hilfspaket für den Kongresstourismus
mice


Kongressmetropole Wien sichert sich drei Großveranstaltungen
mice


Ferien-Messe Wien abgesagt: Hybrides Format als Ersatz im Mai
messen