Skip to Content
Menü

Niederösterreich Werbung startet neue E-Learning-Plattform

Die Niederösterreich Werbung und die sechs Tourismusdestinationen des Landes starten eine neue E-Learning- und Wissensplattform exklusiv für den Tourismus in Niederösterreich.

|  Mario Pulker (Wirtschaftskammer NÖ), Landesrat Jochen Danninger und Michael Duscher, Geschäftsführer der NÖ Werbung (c) NLK / Pfeiffer

Für Landesrat Jochen Danninger ist das Tool eine wichtige Möglichkeit zum schnellen und einfachen Wissensaufbau und Know-how-Transfer in der heimischen Tourismusbranche: „Die Plattform ist von Touristikern für Touristiker gemacht. Die Mitarbeiter können damit ihr Fachwissen auf dem neuesten Stand halten, touristisches und strategisches Know-how erweitern und nützliche Informationen aus den einzelnen Regionen abrufen.“

Gegliedert ist die Weiterbildungsplattform in drei große Themenbereiche:

  • E-Learning- und Wissensbereich: Didaktische Lerneinheiten, Kurse zu Fachthemen, interessante Podcasts, aktuelle Info-Links, Tourismuswissen aus Niederösterreich und den Regionen
  • Webinare und Seminare: Corona-bedingt im ersten Quartal ausschließlich Webinare und Online-Trainings, Angebote für Fortgeschrittene
  • Partnerbereich: Derzeit für Mitglieder der Gruppe der TOP-Ausflugsziele, demnächst auch für Mitglieder des Vereins Niederösterreichische Wirtshauskultur

Plattform steht kostenlos zur Verfügung

Die neue Plattform wurde gemeinsam mit Teejit - einem Expertenteam für digitale Weiterbildung im Tourismus - entwickelt und wird von den strategischen Partnern der Fachgruppe Gastronomie und Hotellerie in der Wirtschaftskammer NÖ und der IMC Fachhochschule Krems unterstützt. Unter den Content-Partnern befinden sich unter anderem die Österreich Werbung und die Google Zukunftswerkstatt-AT.

Die Plattform steht ab sofort allen Mitarbeitern im Tourismus und touristischen Gastgebern unter tourismus.niederösterreich.at/elearning kostenfrei zur Verfügung. Für ausgewählte Seminare oder Webinare kann eine Kostenbeteiligung verlangt werden. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Niederösterreich vergibt die Tourismuspreise 2019
incoming


Niederösterreichs Tourismus meldet Top-Ergebnis im Juli
incoming


Erfreuliche Halbjahresbilanz für Tourismus in Niederösterreich
incoming