Skip to Content
Menü

Privatjet-Kundenkarte: Globe Air und die „One Million Jet Card“

GlobeAir hat eine exklusive Privatjet-Kundenkarte vorgestellt: Die neue „One Million Jet Card“ bietet zahlreiche Vorteile, die das Reisen noch komfortabler und flexibler machen sollen. Wie der Name schon andeutet, kostet sie allerdings eine Million Euro.

|  Foto: GlobeAir AG

Besitzer der „One Million Jet Card“ würden die besten Reisekonditionen für ihre Flüge mit einer der 20 viersitzigen Cessna Citation Mustangs von Globe Air genießen - kombiniert mit einzigartigen Vorteilen, die mit ausgewählten Partnern wie Sixt, Swarovski oder Kate & Kon gemeinsam entwickelt wurden, erklärt das Unternehmen in einer Presseaussendung.

Privatreisende und Unternehmen können sich demnach ab sofort unverbindlich für die „One Million Jet Card“ anmelden und werden dann laufend stets die neuesten Entwicklungen informiert.

„Covid-19 hat das Reisen vollkommen verändert. Privatjet-Reisende legen jetzt viel mehr Wert auf ihre Zeit, Flexibilität und Sicherheit. Seit dem Beginn der Pandemie haben wir einen enormen Anstieg bei den Anfragen für Privatjet-Kundenkarten erhalten. Hier fand die One Million Jet Card ihren Ursprung als einzigartige Möglichkeit, privat, komfortabel und mit höchster Flexibilität zu reisen“, erklärt Bernhard Fragner, CEO von GlobeAir.

One Million Jet Card - Vorteile im Überblick

  • 454 Flugstunden inklusive (Hin- und Rückflug) – dies entspricht ungefähr 300 Privatjet-Flügen (mit einer durchschnittlichen Flugzeit von 1,5 Stunden)
  • Personalisierte Kundenkarte wird frei Haus geliefert
  • Garantierte Verfügbarkeit bis zwölf Stunden vor Abflug
  • Spezialpreis für alle One-Way-Flüge - gültig für Abflüge aus allen Hubs inklusive London Biggin Hill, Amsterdam, Paris Le Bourget, Nizza Côte d’Azur, Cannes Mandelieu, Genf, Zürich, München, Mailand Linate, Mailand Malpensa und Linz (zusammen mit Ibiza, Palma und Olbia im Zeitraum von Juni bis September)
  • Unlimiterte kostenlose Last-Minute-Flüge inkludiert
  • Ein inkludierter Limousinentransfer pro Tag, um das gewünschte Ziel vom Landeflughafen zu erreichen (gleichzusetzen mit ca. 30 Minuten Fahrzeit)
  • Maximale Flexibilität bis zu zwei Stunden vor dem Abflug
  • Hochwertige GlobeAir Goodies
  • Übernachtungen am Ziel sind möglich und werden mit einer Viertelstunde Flug pro Einheit von den Gesamtstunden abgezogen

One Million Jet Card - Konditionen im Überblick

  • Einmalige Privatjet-Kundenkarte - ausschließlich für eine Privatperson oder ein Unternehmen (inkl. Top Management, Mitarbeiter, Partner und Investoren)
  • Gültig für Privatjetflüge mit der Cessna Citation Mustang (Viersitzer)
  • Separate Abrechnung der Vorsteuer (falls erforderlich)
  • Vorauszahlung: 1.000.000 Euro
  • Zeitraum: gültig für fünf Jahre (bis einschließlich 31. Dezember 2025)
  • Online unverbindlich anfragen
  • 100% Vorauszahlung mit monatlicher Übersicht der aktuellen Flugstunden
  • Rechtsweg ist ausgeschlossen (red)




Weitere Artikel zu diesem Thema

Privatjet-Anbieter GlobeAir erwartet 2021 deutliche Zuwächse
flug


Privatjets von GlobeAir sind nun weltweit über alle GDS buchbar
flug


JetClass startet Flight-Sharing-Programm zu Selbstkosten
flug