Skip to Content
Menü

Flughafen Berlin Brandenburg: Eröffnung nicht vor Herbst 2019

Manche Experten behaupten, die Verzögerung bei der Fertigstellung des Hauptstadtflughafens BER sei ein Mitgrund für die Pleite der Air Berlin. Nun verschiebt sich die Eröffnung um ein weiteres Jahr, wie der Berliner „Tagesspiegel unter Berufung auf interne Dokumente berichtet.

Allerdings gelte auch dieser Termin wegen der zahlreichen Probleme am BER keinesfalls als gesichert. Wie die Zeitung weiter schreibt, verursache die neuerliche Verschiebung Zusatzkosten von mindestens 405 Mio. EUR, die bislang nicht einkalkuliert gewesen seien.

Der Start des BER ist seit dem kurzfristig geplatzten Termin im Sommer 2012 immer wieder verschoben worden. Als Ursachen gelten technische Probleme, Fehlplanungen sowie Pfusch am Bau. Sollte der Airport auch 2019 nicht eröffnen, drohen weitere Kostensteigerungen. Für den Bau des Flughafens wurden dem „Tagesspiegel" zufolge bislang 6,6 Mrd. EUR bewilligt. (apa/red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Flughafen Berlin Brandenburg: Baubehörde erteilt Freigabe
flughafen


Flughafen Wien eröffnet neue „Fashion Gallery“ im Terminal 2
flughafen


Start für den Flugbetrieb: Flughafen Budweis eröffnet Terminal
flughafen