Skip to Content
Menü

Eurowings stationiert zweiten Airbus am Flughafen Salzburg

Noch sind die Kapazitäten reduziert, aber es geht langsam wieder in Richtung Normalbetrieb. Diese Entwicklung unterstreicht die Lufthansa-Tochter Eurowings mit der Stationierung eines zweiten Airbus am Flughafen Salzburg.

|  Mit der Stationierung einer zweiten Maschine unterstreicht Eurowings das Bekenntnis zur Basis in Salzburg (c) Flughafen Salzburg

Die Nachfrage nach Ferienflügen hat am Flughafen Salzburg in den vergangenen Wochen jedenfalls deutlich angezogen. Die Verbindungen nach Griechenland, Italien und Spanien seien „bestens gebucht“, berichtet Geschäftsführerin Bettina Ganghofer.

Die Strecken nach Palma de Mallorca und Heraklion würden sogar so gut laufen, dass die Frequenzen aufgestockt werden. Nur bei den Städtereisen sei das Aufkommen noch „sehr verhalten“, was sich in den nächsten Monaten aber ebenfalls ändern sollte.

Klares Bekenntnis zum Flughafen Salzburg

„Mit der Stationierung des zweiten Airbus hat Eurowings nun ein Versprechen erfüllt, das vor der Krise gegeben wurde - ein klares Bekenntnis zur strategischen Partnerschaft mit dem Flughafen und zur Zukunft des Luftverkehrsstandortes Salzburg“, freut sich Ganghofer.

„Eurowings war immer an unserer Seite, hat uns auch in der Krise nie verlassen, war stets der letzte Carrier, der aufhörte zu fliegen, war immer der erste Airline-Partner, der mit Flugverbindungen nach Salzburg zurückkam“, betont die Airport-Chefin.

Düsseldorf-Flüge starten noch im Juni

Die Aufnahme der Städteflüge soll nun sukzessive in den kommenden Wochen erfolgen: Düsseldorf wird ab 20. Juni jeweils am Mittwoch, Freitag und Sonntag bedient. Hamburg folgt ab 1. Juli jeweils am Donnerstag und Sonntag.

Nach Frankfurt geht es ab 28. Juni wieder täglich und mit Beginn der Salzburger Festspielzeit sogar zweimal pro Tag. Die Verbindungen nach Berlin und Köln sollen schließlich im September wieder aufgenommen werden. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Lufthansa fliegt ab sofort wieder von Salzburg nach Frankfurt
flughafen


Flughafen Innsbruck hat wieder seine Frankfurt-Verbindung
flughafen


Flughafen Graz: Linienverbindung nach Frankfurt ist zurück
flughafen