Skip to Content
Menü

OÖ Touristik GmbH: Neuer Katalog für Gruppenreisen

Im neuen Katalog „Gruppenreisen 2016“ hat die OÖ Touristik GmbH wieder eine breite Palette an geselligen Reiseangeboten versammelt. Der Bogen spannt sich dabei von der schäumenden Bierreise bis zu Genussvollem aus Oberösterreichs Küchen und Kellern.

Die Riesengaudi beim Rudern am Wikingerschiff ist ebenso garantiert wie der Augen- und Ohrenschmaus im neuen Musiktheater in Linz. Die Aufenthaltsdauer beträgt bei allen Programmen zwischen ein und drei Tagen. Speziell gekennzeichnete Reiseangebote sind dabei gegen einen Aufpreis schon ab acht Personen buchbar, falls Vereine oder Unternehmen trotz einer geringen Teilnehmerzahl ein gemeinsames Erlebnis suchen.

„Die Nachfrage nach Gruppenprogrammen mit geringer Teilnehmerzahl ist in den letzten Jahren stetig gestiegen“, erklärt Klaus Humenberger, Leiter der Gruppenabteilung: „Diesem Trend kommen wir mit der Kennzeichnung der geeigneten Reiseangebote im Katalog gerne nach.“

OÖ Landesausstellung in Lambach und Stadl-Paura 

Ein heißer Tipp ist heuer natürlich die OÖ Landesausstellung: Im Benediktinerstift Lambach und im benachbarten Pferdezentrum Stadl-Paura dreht sich alles um „Mensch & Pferd – Kult und Leidenschaft“. Bei den Gruppenreise-Programme ist der Eintritt in die Landesausstellung immer mit Sehenswürdigkeiten in der Region kombiniert, betont Humenberger: „Besuche in der Brauerei Schloss Eggenberg, im Familienpark Agrarium und die Vorführung im Pferdetrainingszentrum Hellmayr lassen die Gruppenreisen zu geselligen Höhepunkten werden.“

Das neue Alpinmuseum „Welt der 8000er“ in Spital am Pyhrn lässt die Besucher wiederum tief in die faszinierende Welt der höchsten Gipfel der Erde eintauchen. Unter der Schirmherrschaft von Gerlinde Kaltenbrunner wurden die Erfahrungen der Extrembergsteigerin für jedermann erlebbar gemacht. „Die Ausstellung gibt Einblick in die rauen Lebensbedingungen, zeigt aber auch beeindruckend schöne Naturlandschaft am Dach der Erde“, so Humenberger: „Gänsehaut ist im Erlebnisraum garantiert und der acht Meter hohe K2-Turm wartet auf mutige Bezwinger.“

„Bier- und Bratlfahrt“ schon ab 37 EUR pro Person

Ein Hit ist sicherlich auch die „Bier- und Bratlfahrt“ mit einer Stadtführung in Gmunden, einer Schifffahrt am Traunsee, einer Bratlzug-Fahrt, Mittagessen, Zielwasser und Zimmergewehrschießen sowie einer Führung mit Verkostung in der Brauerei Schloss Eggenberg. Dieses Programm ist schon ab 37 EUR pro Person buchbar – und gegen einen Aufpreis auch ab acht Personen. Nähere Information finden sich auf www.gruppentouren.at.

Die OÖ Touristik GmbH ist einer der größten Radreiseveranstalter Europas und bietet organisierte Radreisen an Donau, Enns und Inn sowie im Salzkammergut an. Weitere Geschäftsfelder sind Winter-, Wander-, Wellness-, Mountainbike- und Gruppenurlaube sowie die Abwicklung von Tagungen und Kongressen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 25 Mitarbeiter, Geschäftsführer ist Dietmar Tröbinger. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

RTK: Sommerfest und Roadshow läuten den Tagungsherbst ein
mice


Neuer Mondial-Katalog für Betriebsausflüge und Gruppenreisen
mice


RTK: Neujahrsempfang mit neuem Katalog für das Jahr 2019
mice