Skip to Content
Menü

Niederösterreich-Werbung stellt sich neu auf

Nach dem Abschied der langjährigen Prokuristin Christiane Windsperger holt Geschäftsführer Prof. Christoph Madl mit Stefan Bauer, Thomas Denk und Christiana Hess drei neue die Führungsebene der Niederösterreich-Werbung.

Mag. Stefan Bauer übernimmt die Stellvertretung der Geschäftsführung und erhält die Einzelprokura. Er leitet weiterhin die Stabsstelle Destinationsmanagement, die um den Bereich „Strategie“ erweitert wurde. 

Die Bereichsleitung „Interne Services“ hat nun Thomas Denk über. Er verantwortet damit neben dem Rechnungswesen und Controlling auch Supportleistungen wie Office Management und Personal. Marketingleiterin Mag. Christiana Hess übernimmt zusätzlich die interimistische Geschäftsführung der Niederösterreich-Card GmbH, bis Mag. Marion Boda aus der Karenz zurückkehrt.

Die Entscheidung von Prokuristin Christiane Windsperger, die Niederösterreich-Werbung nach 18 Jahren zu verlassen und sich beruflich neu zu orientieren, bedauert Madl: „Ich wünsche ihr viel Erfolg und alles Gute für ihre neue berufliche Herausforderung. Gleichzeitig bin ich überzeugt, mit dem neuen Führungsteam voller Elan, Kreativität und Kontinuität das Beste für Niederösterreichs Tourismuswirtschaft zu erreichen“, heißt es in einer Aussendung. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

meinelocation.at präsentiert ein Hochzeitsbooklet zum Verlieben
mice


Niederösterreich gewinnt Weintourismus-Konferenz 2021
mice


Niederösterreich vergibt die Tourismuspreise 2019
incoming