Skip to Content
Menü

ANA: Stefan Kalt verstärkt das Team in Frankfurt

ANA baut das Team in der Deutschland-Zentrale in Frankfurt aus: Stefan Kalt ist seit Anfang Mai als Key Account Executive im Bereich Corporate Sales neuer Ansprechpartner für Unternehmensreisestellen und Geschäftsreisebüros.

Stefan Kalt kam in Koblenz zur Welt. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann und einer Tätigkeit als Kundenberater zog es ihn mehrmals ins Ausland, wo er unter anderem an verschiedenen Work & Travel-Programmen in Australien teilnahm und auch als Tauchlehrer in Portugal tätig war.

Seine Leidenschaft für das Thema Reise bewegte ihn schließlich dazu, an der International University of Applied Sciences in Bad Honnef Luftverkehrsmanagement zu studieren. Im September 2014 beendete er sein Studium mit einem Bachelor-Abschluss. Praxiserfahrung sammelte Kalt bei Ryanair, wo der heute 25-Jährige in der Unternehmenszentrale in Dublin das Sales und Marketing Team unterstützte. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

B&B Hotels ernennt neuen Key Account Manager für Österreich
karriere


SAA: Neuer Ansprechpartner für den österreichischen Markt
karriere


Romana Weiss: Vom jordanischen Tourismus zu RTK
karriere