Skip to Content
Menü

Neue Gastronomieangebote am Flughafen Wien

Der Flughafen Wien erweitert sein kulinarisches Angebot: Ab sofort hat im Pier West das „Daily Roast“ des Gastronomiebetreibers Figlmüller geöffnet. Im Terminal 3 nimmt demnächst die „Juice Factory“ ihren Betrieb auf.

Auf einer Fläche von rund 450 Quadratmetern umfasst das „Daily Roast“ einen großen Lounge-Bereich an der Fensterfront, eine Bar, einen abgeschlossenen Raucher- und einen Außenbereich.

Das kulinarische Angebot reicht von Kaffee, frischen Snacks und verschiedenen Salaten bis einer Auswahl an nationalen und internationalen Craft-Bieren sowie verschiedenen offenen Biersorten.

Die Kaffeemischungen bestehen aus besten Arabica-Bohnen, werden täglich frisch geröstet und von professionellen Baristas vor Ort zubereitet. Zu finden ist das neue „Daily Roast“ im Pier West vor den C-Gates. Zudem gibt es einen kleineren Standort im Bereich der B-Gates.

Gesunde und vitaminreiche Frucht- und Gemüsesäfte bietet ab Mitte April 2015 die „Juice Factory“ im Terminal 3 zwischen den Gates F05 und 07. In der österreichischen Saftbar werden erfrischende Säfte aus verschiedenen Obst- und Gemüsesorten, wie Äpfel, Bananen, Kiwis, Karotten, Orangen, Spinat oder Paprika, gemixt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Flughafen Wien senkt die Preise für PCR- und Antigen-Tests
flughafen


Flughafen Wien: Passagierzahlen gingen im März weiter zurück
flughafen


Flughafen Wien: DoN wird Catering-Partner für die Lounges
flughafen