Skip to Content
Menü

Kongresse: Salzburg festigt Spitzenplatz neben Wien

Im Jahr 2013 wurden auf den zahlreichen Kongressen, Seminaren und Tagungen in Salzburg mehr als 191.000 Teilnehmer registriert – ein Zuwachs von 8,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

„Das sind wirklich sehr gute Zahlen und eine höchst erfreuliche Entwicklung”, sagt Gernot Marx, Deputy Manager im Salzburg Convention Bureau (SCB), das für die Vermarktung von Stadt und Land als Event-Destination verantwortlich zeichnet: „Wir sind stolz auf diesen eindrucksvollen Beleg der ausgezeichneten Arbeit unserer Partner.” Dazu zählen aktuell 76 Betriebe – darunter viele Hotels, Kongresszentren, Incoming-Agenturen, Locations und Service-Anbieter.

Exakt 2.076 Kongresse, Firmenevents und Seminare konnte Salzburg im letzten Jahr an die Österreichische Kongressstatistik vermelden. Das sind immerhin um 36 Prozent mehr als die beiden ex aequo auf Platz 3 liegenden Bundesländer Tirol und Niederösterreich mit jeweils rund 1.320 Veranstaltungen.

Die Zuwächse bei den Veranstaltungen und Teilnehmern wirken sich naturgemäß auch positiv auf die Beherbergungsbetriebe aus. Mehr als 410.000 Nächtigungen – und damit um 10 Prozent mehr als im Vorjahr – gehen auf das Konto der Salzburger Tagungsindustrie. Besonders imposant ist hier das Plus von 133 Prozent im Seminar-Bereich.

Auch die Stadt Salzburg liegt österreichweit im Vergleich aller Bundeshauptstädte klar auf Platz 2 hinter Wien. Etwas mehr als 40 Prozent aller Veranstaltungen im Bundesland wurden in der Stadt abgehalten. Auch hier ergeben sich wieder starke gesamttouristische Effekte: 11,4 Prozent aller Nächtigungen in der Stadt Salzburg sind durch Kongresse, Tagungen und Seminare erwirtschaftet worden. Diese generierten wiederum mehr als 70 Prozent der durch die Tagungsindustrie erzielten Nächtigungen im gesamten Bundesland. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Salzburg lädt zum “Business Speed Dating” für Eventplaner
mice


MICE-Branchentreff LIZZ kommt 2020 auch nach Graz
mice


Pflicht für Eventplaner: LIZZ kommt nach Linz und Salzburg
mice