Skip to Content
Menü

DriveNow ab sofort mit verlängerter Reservierung

Das Carsharing Joint Venture von BMW und SIXT erweitert die Möglichkeiten zur Fahrzeugreservierung und bietet seinen Kunden einen zusätzlichen neuen Service an.

Neben der weiterhin bestehenden Option, sich ein Fahrzeug kostenfrei für 15 Minuten zu reservieren, können die Kunden zukünftig kostenpflichtig die Reservierung eines DriveNow Fahrzeugs auf bis zu acht Stunden verlängern.

„In den meisten Fällen reichen 15 Minuten Reservierungszeit aus, um entspannt zum nächsten verfügbaren DriveNow Fahrzeug zu gelangen“, sagt Andreas Schaaf, Geschäftsführer bei DriveNow: „Gerade Geschäftskunden äußern aber häufig den Wunsch nach einer verlängerten Reservierungszeit, um mit einem Fahrzeug am Flughafen einer anderen Stadt nach der Landung sicher, schnell und bequem an ihr Ziel zu gelangen.“

DriveNow werde bereits seit geraumer Zeit auch geschäftlich genutzt. Den veränderten Nutzungsfällen im geschäftlichen Segment trage man mit der Anbindung der Flughäfen, privaten und geschäftlichen Kundenkonten sowie der verlängerten Reservierung nun umfassend Rechnung, so Schaaf.

Von 0 bis 6 Uhr ist die verlängerte Reservierung kostenlos

Wie bei der kostenfreien Reservierung für 15 Minuten kann auch die verlängerte Reservierung über die DriveNow Website, die mobile Applikation oder telefonisch über die Kundenbetreuung erfolgen. Fahrzeuge können bis zu acht Stunden im Voraus gebucht werden. Die Kosten betragen zehn Cent pro Minute.

Montag bis Freitag zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist die verlängerte Reservierung kostenfrei. Somit kann ein Fahrzeug für die morgendliche Fahrt zum Flughafen bereits kostengünstig in der Nacht davor reserviert werden. Kunden können die verlängerte Reservierung jederzeit wieder stornieren. Die bis dahin angefallenen Kosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neuer Carsharing-Anbieter bringt Elektroautos nach Wien
mietwagen


700 Fahrzeuge: DriveNow wird größter Carsharer in Wien
mietwagen


DriveNow: Drei Jahre Carsharing und 85.000 Kunden in Wien
mietwagen