Skip to Content
Menü

KitzKongress goes FULL-HD

Anlässlich des internationalen Immobilienkongresses „ReComm“ erhielt das Palladium im K3 KitzKongress mit einer Bestuhlung im Lounge-Style für ca. 150 Personen und einer Vorbühne inklusive Leinwand ein komplett neues Set-up.

Der 1.759m² große Kongressbereich beherbergt neben dem Hauptsaal „Palladium“ zehn weitere Seminar- und Break-Out Räume. Seit Februar 2013 verfügt das Zentrum über eine hochmoderne AV Medientechnik: Der teilbare, 363 bis 543m² große und mit dem Fahrzeug befahrbare Veranstaltungssaal "Palladium" wurde mit einer Full-HD-Projektionstechnik ausgestattet, der hintere Bereich sowie die Rückwand seiner 70m² großen Bühne mit Akustikpaneelen optimiert.

Ebenso ist die Projektionstechnik in den Seminarräumen Cristall, Odeon und Aurora seit Februar 2013 HD-ready. Eine Digital Signage Anlage, bestehend aus sechs mit allen gängigen Formaten bespielbaren und prägnant positionierten Infoscreens, informiert die Besucher.

Zudem können alle Kongress- und Tagungsgäste im gesamten Gebäude kostenlos W-Lan nutzen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neue Nachhaltigkeitsstrategie für das Conventionland Tirol
mice


Tagungsland Tirol begeisterte bei Hybrid-Event „Tirol Connect“
mice


„Safe Service“ für sichere Kongresse und Tagungen in Tirol
mice