Skip to Content
Menü

ASTA ernennt Zane Kerby zum neuen CEO

Die American Society of Travel Agents (ASTA) hat ab 19. Februar einen neuen Präsidenten und CEO: Zane Kerby, ehemaliger Senior Vice President des Bereichs Veranstaltungen und Marketing der Global Business Travel Association.

"Wir freuen uns, Zane Kerby mit all seiner Erfahrung an der Spitze der ASTA begrüßen zu können", sagte Nina Meyer, ASTA-Vorsitzende, die diese Funktion seit dem Rücktritt von Tony Gonchar im Juli 2012 interimistisch ausgeübt hatte. "Ich habe den Großteil meiner Karriere im Travel Business verbracht und in dieser Zeit immer großen Respekt für die ASTA und ihre Mitglieder empfunden. Ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit," so Kerby. (red)



Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Airlines kürt Alexis von Hoensbroech zum neuen CEO
karriere


Austrian Airlines erhält einen neuen Vorstandsvorsitzenden
karriere


Lufthansa: Carsten Spohr bleibt bis Ende 2023 an der Spitze
karriere