Skip to Content
Menü

Kooperation: Air Berlin & Choice Hotels

Air Berlin-Vielflieger erhalten mit Choice Hotels bis Mitte September zusätzliche Prämienmeilen.

1.500 Prämienmeilen gibt es derzeit für Teilnehmer von Topbonus, dem Vielfliegerprogramm von Air Berlin, pro Übernachtung in einem von 5.500 Choice Hotels, die in Europa, USA, Kanada, Nahost, Mexiko, Zentralamerika, Australasien und in der Karibik vertreten sind. Die 1.500 Meilen entsprechen dem dreifachen Bonus im Vergleich zum ursprünglichen Sammelwert eines Aufenthalts.

Air Berlin ist seit November 2010 Partner des Choice-Privileges-Programms, das mittlerweile über 13 Mio. Mitglieder zählt. Das preisgekrönte Prämienprogramm gibt es seit 2008, Mitglied wird man mittels Registrierung bei einem Hotelaufenthalt oder online auf www.choiceprivileges.eu. Zu den Vorteilen des Programms zählen u.a. ein Express-Check-In und ein verlängerter Check-Out. Gesammelte Punkte lassen sich überdies bei Partnerhotels wie Preferred Hotels® & Resorts oder bei Autovermietungen wie Avis oder Budget einlösen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

KLM erweitert das Europa-Netzwerk auf 91 Destinationen
flug


ÖHV empfiehlt allen heimischen Hotels die Stopp Corona-App
hotel


Asien-Flüge bleiben im Fokus: Finnair ist zurück am Himmel
flug