Skip to Content
Menü

Lufthansa hat weltweit größte Lounge

Vielflieger mit Senator-Status können am Flughafen Frankfurt ab sofort in einer über 1.800qm großen Lufthansa-Lounge entspannen.

Die neue Lounge im Terminal 1 in Frankfurt lässt es an nichts fehlen: Auf den über 1.800qm finden Gäste einen Wellness-Bereich mit zehn Duschbädern und zwei Spa-Räumen für Gesichts- und Ganzkörperbehandlungen, eine die City Lights-Bar, die in Abstimmung mit Lufthansa-Senator-Kunden gestaltet wurde, ein rund 130qm großes Atrium mit Fensterfront, über 300 Sitzplätze und, neben den Komfort-, Bistro- und Arbeitsbereichen ein Ruheraum mit Lederbetten sowie ein Raucherraum.

Wie in Lufthansa-Lounges gewohnt liegt weiterhin ein reiches Angebot an Zeitungen und Zeitschriften bereit. Auf TV-Geräten kann man in der gesamten Lounge aktuelle Nachrichten verfolgen. Überdies gibt es kostenfreien und kabellosen Internetzugang. Dies nicht nur in der neuen Lounge in Frankfurt, sondern seit 1. Juli in allen Lufthansa-Lounges dieser Welt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Nach drei Monaten Pause: Austrian hebt wieder in Graz ab
flughafen


Flughafen Salzburg freut sich über den Neustart in den Sommer
flughafen


Foto: Flughafen München GmbH

Passagiere wählen München zum besten Airport in Europa
flughafen