Skip to Content
Menü

Lufthansa München: jetzt drei Senator Lounges

Mehr Platz und Komfort für alle Senator Kunden der Lufthansa in München: Am 30. Juni eröffnet die komplett renovierte Lufthansa Senator Lounge gegenüber Gate G 28.

Zusammen mit dem Senator Cafe und der bereits 2009 eröffneten Senator Lounge stehen den Gästen dann im Abflugbereich Schengen drei moderne Lounges auf insgesamt 1.500m2 mit 330 Sitzplätzen zur Verfügung. In der wieder eröffneten Lounge haben Gäste erstmals auch im Abflugbereich Schengen die Möglichkeit, in einem separaten Ruheraum zu entspannen. Trendiger Mittelpunkt des Senator Cafés ist die Kaffeebar mit einer großen Auswahl frisch zubereiteter Kaffeespezialitäten. In der 2009 eröffneten Senator Lounge serviert ein Barkeeper Spirituosen und nicht alkoholische Getränke. (red)



Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Flughafen München GmbH

Passagiere wählen München zum besten Airport in Europa
flughafen


Austrian Airlines bleibt am Boden: Pause bis 7. Juni verlängert
flug


Austrian Airlines: Staatssekretär schließt Insolvenz nicht aus
flug