Skip to Content
Menü

Convention4u 2022: Österreichs Kongressindustrie tagt in Schladming

Die Erlebnisregion Schladming-Dachstein wird von 27. bis 29. Juni 2022 zum Schauplatz der nächsten Convention4u: Der 13. Branchentreff der österreichischen Kongressindustrie findet  als Green Meeting statt - konzipiert nach den Erkenntnissen der Studie „Von der Meeting Industry zur Meaning Industry“.

|  Der congress Schladming ist Veranstaltungsstätte der Convention4u 2022 (c) congress Schladming / Harald Steiner

Unter dem Motto "Begegnen - Inspirieren - Entfalten" soll sich die Branche zum Netzwerken, Lernen und gemeinsamen Nachdenken über aktuelle Herausforderungen versammeln, mit „bewegenden“ Sessionformaten experimentieren und nachhaltige steirische Kulinarik genießen.

„Preissteigerungen, Reisebeschränkungen, Budgetkürzungen und rasant veränderte Gewohnheiten verändern die Kongressbranche massiv“, betont Gerhard Stübe, Präsident des Austrian Convention Bureau (ACB): “Deshalb wollen wir die Chance nutzen, im Rahmen unseres Tagungslabors gemeinsam Ideen und Denkanstöße zu entwickeln, die auch unter den geänderten Rahmenbedingungen bestehen können“.

Die Herausforderungen der Branche

Die zentrale Frage laute: „Wie können uns Veränderungen und Erneuerungen gelingen?“, erklärt ACB-Geschäftsführerin Michaela Schedlbauer-Zippusch. Anforderungen dazu würden aus vielen Richtungen kommen - von der Notwendigkeit, neue Mitarbeiter für die Branche zu begeistern, bis zu einem Preisgefüge, das durch Pandemie und Inflation aus dem gewohnten Rahmen gedrängt wurde.

„Bei all diesen Herausforderungen geht es letztlich darum, lebendige Begegnungsformate weiter zu entwickeln, die Qualität bieten und Regionalität berücksichtigen“, so Schedlbauer-Zippusch. Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft werden dazu Impulse liefern, die Teilnehmer bei ihren Sessions unterstützen und als kritisches Sounding-Board fungieren.

Gemeinsamer Abend auf der Planai

Der congress Schladming wird als Veranstaltungsstätte dienen, während Steiermark Convention und Tourismusverband Schladming-Dachstein gemeinsam das Get2gether ausrichten. Der Kongressauftakt, bei dem unter anderem „50 Jahre Grünes Herz“ gefeiert werden, findet am 27. Juni 2022 in der Wollwelt von Steiner1888 statt, und soll aufzeigen, wie Tradition und Moderne im Einklang funktionieren können.

Hoch hinaus geht es am 28. Juni 2022 bei einer experimentellen Outdoor Session mit anschließendem gemeinsamen Abend auf der Planai. Erwartet werden Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Bereichen des Tagungs- und Eventsektors wie Organisation, Veranstaltungsstätten, Tagungshotellerie, Tourismusverbände und Dienstleistern. Bis zum 22. Mai 2022 sind die Tickets noch zum Frühbuchertarif erhältlich. Infos: www.c4u2022.acb.at. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Convention Bureau kürt die Best Meeting Thesis Austria
mice


Steiermark Convention lädt wieder zur Tagungsmesse in Wien
mice


Montforthaus Feldkirch: Positiver Ausblick auf den Herbst
mice