Skip to Content
Menü

TravelPerk und Rydoo: Effizientere Verwaltung der Geschäftsreisen

TravelPerk und Rydoo - eine führende internationale SaaS-Lösung für das Management von Geschäftsreisen und Spesenabrechnungen - haben eine strategische Partnerschaft angekündigt. Die gemeinsamen Kunden sollen damit den Buchungs- und Abrechnungsprozess von Geschäftsreisen schneller und effizienter gestalten können.

|  Foto: exopixel / www.shutterstock.com

Bis jetzt mussten die Nutzer die in TravelPerk vorgenommenen Buchungen manuell mit den restlichen Spesen in Rydoo abgleichen. Die neue Integration nimmt den Kunden diese Arbeit ab, erspart den Reisenden lästigen Mehraufwand und reduziert gleichzeitig das Fehlerrisiko, heißt es in einer Presseaussendung.

Wenn ein Mitarbeiter eine Reise auf TravelPerk bucht, erstellen die verknüpften Plattformen automatisch eine Reisekostenabrechnung in der Rydoo-App. Änderungen an den Reisebuchungen werden dann durch die intelligente Synchronisierung im Rydoo-Konto des Nutzers angezeigt.

Volle Kontrolle und Transparenz

„Unsere Technologie zielt darauf ab, das Geschäftsreisemanagement zu vereinfachen und den Nutzern volle Kontrolle und Transparenz zu geben. Die Integration unserer Plattform mit der intelligenten Spesenautomatisierung von Rydoo ermöglicht es uns, den Prozess der Abrechnung und des Reportings von Geschäftsreisekosten zu optimieren", sagt Kelly Jewison, Head of Product Partnerships and Business Development bei TravelPerk.

Der gesamte Prozess umfasst drei einfache Schritte. Zunächst bucht der Nutzer auf seinem TravelPerk-Konto wie gewohnt eine Reise. Sobald die Buchung abgeschlossen ist, wird sie automatisch mit Rydoo synchronisiert. Dies erfolgt täglich. Der Nutzer kann dann alle zusätzlichen Ausgaben für die Reise in Rydoo hinzufügen und die Spesen einreichen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

BCD: Acht Geschäftsreisetrends für 2022
business-travel


Spesen-Management: TripActions führt Liquid in Europa ein
business-travel


Risk Outlook: Die größten Gefahren für Geschäftsreisen 2022
business-travel