Skip to Content
Menü

Starkoch Wolfgang Puck eröffnet Restaurant am Flughafen Wien

Der aus Österreich stammende Starkoch Wolfgang Puck eröffnet Mitte Dezember sein erstes Restaurant in seinem Heimatland. Seine Wahl fiel dabei auf den Flughafen Wien.

|  Starkoch Wolfgang Puck (c) Marco Bollinger

|  Wolfgang Puck Kitchen & Bar am Flughafen Wien (c) Silhouette Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

In Kalifornien gilt Wolfgang Puck längst als Liebling der Hollywood-Stars, seit er sie alljährlich bei der großen Oscar-Gala bekocht. Darüber hinaus hat er im Laufe seiner Karriere zwei Michelin-Sterne erreicht und betreibt mittlerweile mehr als 100 Restaurants von Amerika bis Japan.

Am Flughafen Wien wird das neue "Wolfgang Puck Kitchen & Bar" Mitte Dezember 2021 mit Restaurant, Bar und Take Away-Bereich an den Start gehen. Betrieben wird das Lokal vom langjährigen Gastronomiepartner des Airports, SSP - The Food Travel Experts.

Wolfgang Pucks Signature Dishes 

 

Direkt in der Ankunftshalle im öffentlichen Bereich gelegen und damit für alle Gäste zugänglich, wird das Restaurant auf mehr als 700 Quadratmetern natürlich Wolfgang Pucks berühmte Signature Dishes servieren, aber auch internationale Klassiker, Gourmet-Pizzen und eine hochwertige österreichische Küche.

"Ich freue mich sehr, dieses kleine Restaurant an dem Ort zu eröffnen, an dem meine Reise begann. Ich hoffe, dass jeder genießt, was wir für diesen neuen Standort vorbereitet haben. Es ist etwas ganz besonderes für mich", betont Wolfgang Puck in einer Aussendung des Flughafens. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Flughafen Wien: Rückgang bei den Passagierzahlen setzt sich fort
flughafen


Foto: Flughafen Wien AG

Flughafen Wien eröffnet wieder den stillgelegten Terminal 1
flughafen


Flughafen Graz: Restaurant „Globetrotter” ist wieder geöffnet
flughafen