Skip to Content
Menü

Flughafen Wien senkt die Preise für PCR- und Antigen-Tests

Rechtzeitig vor dem Start der Sommerreisezeit senkt der Flughafen Wien ab sofort die Preise für PCR-Tests um 30% auf 69 Euro für Erwachsene und 49 Euro für Kinder bis 18 Jahre.

|  PCR-Test im Health Center Vienna Airport (c) Flughafen Wien

Auch die Preise für Antigen-Tests werden auf 25 Euro für Erwachsene und 15 Euro für Kinder bis 18 Jahre reduziert. Durchgeführt werden die Tests im Health Center im Office Park 3 des Flughafens von Montag bis Sonntag jeweils von 7 bis 19 Uhr. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig: Laut Flughafen sind die Wartezeiten vor Ort "sehr gering".

Das Ergebnis des PCR-Tests wird innerhalb weniger Stunden, spätestens jedoch am Folgetag in Form eines ärztlichen Befundes in Deutsch und Englisch übermittelt. Für den Antigen-Schnelltest liegt das Ergebnis innerhalb von 30 Minuten ebenfalls als ärztlicher Befund vor.

Kompetentes Facharztzentrum am Flughafen

Das Health Center Vienna Airport im Office Park 3 bietet neben PCR-Tests und Antigen-Schnelltests auch weitere medizinische Dienstleistungen durch ausgebildete Fachärzte und ist allen Interessierten zugänglich. Auf 1.200 Quadratmetern erhalten die Kunden eine kompetente ärztliche Betreuung mit kurzen Wartezeiten sowie schnellen und unkomplizierten Terminvergaben.

Das Spektrum umfasst neben Allgemeinmedizin auch diverse weitere Fachgebiete - unter anderem Innere Medizin, Dermatologie und Orthopädie. Ausgestattet ist das Health Center Vienna Airport mit hochwertigen medizinischen Geräten und modernster IT-Technologie. Alle Informationen zu den Testmöglichkeiten sind hier zu finden. (red) 





Weitere Artikel zu diesem Thema

Flughafen Wien: Rückgang bei den Passagierzahlen setzt sich fort
flughafen


Starkoch Wolfgang Puck eröffnet Restaurant am Flughafen Wien
flughafen


Foto: Flughafen Wien AG

Flughafen Wien eröffnet wieder den stillgelegten Terminal 1
flughafen