Skip to Content
Menü

Sichere Meetings: Schnelltests im The Harmonie Vienna

Das Vier-Sterne-Boutiquehotel The Harmonie Vienna bietet seinen Gästen und Kunden im Seminar- und Tagungsbereich als eines der ersten Häuser in Österreichs ab sofort Antigen-Schnelltests vor dem Veranstaltungsbeginn an.

|  Seminarraum im Boutique-Hotel The Harmonie Vienna (c) Catherine Stukhard

Mit den Tests, deren Ergebnisse innerhalb von 15 Minuten vorliegen, sollen Seminare, Meetings und Fortbildungen im kleinen Rahmen sicher durchgeführt werden können - denn erlaubt sind sie, wenn eine fixe Sitzplatzzuteilung erfolgt, wie Hoteleigentümerin Mag. Sonja Wimmer in einer Aussendung betont.

„Unsere Business-Kunden haben wieder verstärkt das Bedürfnis nach direkter Kommunikation, Präsenz-Fortbildungsveranstaltungen und persönlichem Austausch im Team. Wir spüren endlich wieder Nachfrage nach Seminar- und Meetingräumen und haben uns daher Gedanken gemacht, wie wir für unsere Kunden diese Meetings so sicher wie möglich gestalten können,“ erklärt Wimmer.

Test kostet nur 10 Euro pro Person

Zum Einsatz kommt der Nadal Covid-19 Antigen-Schnelltest des Herstellers Nal von Minden, der bereits erfolgreich im Rahmen einer groß angelegten Testung von Studierenden der WU Wien im Austria Center Vienna zum Einsatz kam.

Durchgeführt werden die dafür notwendigen Rachenabstriche von einer diplomierten Krankenpflegerin oder einem Arzt in einem gesonderten Raum des Seminarbereichs, der sich gegenüber vom Hotel in eigenen Räumlichkeiten befindet. Die Kosten betragen 10 Euro pro Person. Dazu kommt noch eine einmalige Abwicklungspauschale von 100 Euro pro Veranstaltung. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Sichere Events mit Antigen-Schnelltests am Flughafen Wien
mice


Flughafen Salzburg als Event-Location: Platz für viele Babyelefanten
advertorial


Austria Center Vienna zieht Bilanz des Schnelltest-Projekts
mice