Skip to Content
Menü

Oliver Wagner zieht in die Geschäftsführung von AirPlus ein

Oliver Wagner - derzeit noch CCO und Mitglied der Geschäftsführung von Eurowings - tritt mit 1. Jänner 2020 als Vorsitzender in die Geschäftsführung der Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH ein.

|  Oliver Wagner (c) AirPlus International

|  Patrick W. Diemer (c) AirPlus International

Der 54-jährige Wirtschaftsingenieur folgt auf den 62-jährigen Patrick W. Diemer, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum Ende seines Vertrages verlässt. Damit besteht das Leitungsgremium der Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH künftig aus den beiden Geschäftsführern Oliver Wagner und Andreas Hagenbring.

Oliver Wagner kam 1995 zu Lufthansa, wo er mehrere Positionen im Top-Management ausfüllte. So leitete er 2000 bis 2004 das Vielfliegerprogramm Miles & More und war zuletzt seit November 2015 als Chief Commercial Officer (CCO) Mitglied der Geschäftsführungen der Eurowings GmbH und der Eurowings Aviation GmbH.

Patrick W. Diemer trat nach mehreren Managementpositionen im Finanzsektor 2003 als Geschäftsführer der Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH in den Lufthansa-Konzern ein. Unter seiner Führung entwickelte sich AirPlus in den vergangenen 16 Jahren zu einem der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für das Business Travel Management. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neues Führungsteam für VIP & General Aviation in Wien
karriere


Jost Lammers: Neuer Chef für den Flughafen München
karriere


Michael Duscher wird neuer Geschäftsführer der NÖ Werbung
karriere