Skip to Content
Menü

Geschäftsreisen: Münzen und Scheine stehen hoch im Kurs

Jeder zweite Geschäftsreisende begleicht Rechnungen unterwegs weiterhin mit Bargeld. Ein Grund: 40% der Dienstreisenden haben derzeit noch wenig oder gar kein Vertrauen in die virtuellen Bezahlmöglichkeiten per Smartphone. Das ist ein Ergebnis der Studie „Chefsache Business Travel 2019“ des DRV.

Foto: istockphoto
Foto: istockphoto

Laut der Umfrage zahlen 50% der Geschäftsreisenden unterwegs zumindest gelegentlich mit Münzen und Scheinen, ebenfalls 50% mit der eigenen oder der Firmen-Kreditkarte und 46% mit der EC-Karte. 45% lassen sich eine Rechnung schicken, aber lediglich 17% begleichen Ausgaben während der Reise mit mobilen Endgeräten - etwa per Apple Pay oder Google Pay.

Die Berührungsängste mit der neuen Technologie scheinen dabei groß zu sein: Immerhin fast 40% der Dienstreisenden haben derzeit wenig oder gar kein Vertrauen in die virtuellen Bezahlmöglichkeiten per Smartphone. Die Akzeptanz von Paypal und anderen Online-Optionen ist mit nur 20% Skeptikern schon höher. Aber selbst der gängigen Kreditkarte misstrauen noch 11% der geschäftlich Reisenden.

Die Zukunft ist mobil – auch beim Bezahlen

Trotzdem geht der Trend in Richtung „Mobile Payment“: Künftig möchte fast jeder Dritte häufiger auf diese Art seine Ausgaben während der Reise begleichen. Besonders die nachwachsenden Generationen stehen den neuen Methoden deutlich aufgeschlossener gegenüber: Jeder Fünfte der 18- bis 39-Jährigen nutzt bereits mobile Bezahlmethoden, von den älteren sind dies lediglich 11%.

„Die jüngeren Reisenden haben schon jetzt die Vorzüge des Mobile Payment erkannt. Vor allem die Schnelligkeit und Einfachheit der Zahlmethode ist dabei entscheidend“, weiß Katharina Turlo, Senior Director Customer Management DACH bei CWT: „Das Vertrauen in die neuen Zahlmethoden wird mit weiteren Angeboten stetig wachsen – besonders wenn die Angebote in Richtlinien und Reiseprozesse der Unternehmen integriert werden.“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: pixabay

Geschäftsführer machen gerne „Bleisure-Reisen“
business-travel


Sommerausklang bestens besucht
business-travel


Foto: pixabay / PIRO4D

VDR & GBTA Conference 2019 in München
business-travel