Skip to Content
Menü

„Ein Stück Österreich“ beim Verkehrsbüro-Kundenevent in Linz

Unter dem Motto „Ein Stück Österreich“ luden das Austria Trend Hotel Schillerpark, Verkehrsbüro Business Services und AX Travel Management zum gemeinsamen Sommerfest in das Vier-Sterne-Haus in der Linzer City.

|  Das Organisationsteam mit Bernadette Hebart, Christoph Grausgruber, Marlies Fenzl, Christoff Seibert, Kirsten Hauft-Tulic, Karin Leopold, Christoph Lengauer und Silvia Ackerl (c) Rudolf Schmied

|  Christoff Seibert und Peter Tolinger (c) Rudolf Schmied

|  Bei der großen Grillerei am Schillerplatz wurden deftige heimische Schmankerl serviert (c) Rudolf Schmied

Zu strahlendem Sonnenschein begrüßten Hausherr Christoff Seibert und Peter Tolinger, Geschäftsführer Verkehrsbüro Business Services, rund 80 Firmenkunden aus ganz Oberösterreich und bedankten sich für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit der vergangenen Jahre.

Bei der großen Grillerei am Schillerplatz wurden gemäß dem Motto deftige heimische Schmankerl serviert. Zum süßen Abschluss gab es hausgemachten Apfelstrudel. Spannend wurde es am Roulettetisch: Hier wollte jeder sein Glück versuchen. Für das perfekte Erinnerungsfoto stand eine Fotobox zur Verfügung.

Bei der großen Tombola durften sich die Gewinner der Hauptpreise über zwei Nächte im Austria Trend Hotel Savoyen Vienna und einen Ruefa-Reisegutschein im Wert von 300 Euro freuen. Die Unplugged-Band „The Pipers“ sorgte mit Austropop-Hits für Unterhaltung, während die Gäste den gelungenen Abend bei guten Gesprächen und feinen Drinks an der hoteleigenen Gin Bar ausklingen ließen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Grillfest als sommerlicher Branchentreff der Business Aviation
adabei


Convention Bureau Niederösterreich lud zu „Chill & Grill“
mice


NÖ: Convention Bureau lud Kunden nach Carnuntum
adabei