Skip to Content
Menü

Austrian erweitert Digitalangebot für Gäste der Lounges

Ab sofort können die Gäste der Austrian Airlines Lounges am Flughafen Wien mit dem LoungeNet einen neuen digitalen Service nutzen. Sie erhalten damit Zugang zu eJournals und Reisetipps sowie Information zu Destination, Abflugzeit und Gate.

|  Austrian Airlines Lounge am Flughafen Wien (c) Austrian Airlines

Unmittelbar nach dem Einstieg in das Lounge-WLAN gelangen die Fluggäste auf das Portal des Austrian LoungeNet. Dort sind Informationen zu Lounge, Druckservice, Austrian FlyNet, Bordverkauf, Inflight Sales, DO & CO Catering und Entertainment an Bord abrufbar.

So können sich die Passagiere zum Beispiel schon vorab über die verfügbaren Unterhaltungsprogramme an Bord informieren oder Wissenswertes rund um das Lounge-Catering erfahren. Zudem steht ihnen über das LoungeNet auch eine große Auswahl an eJournals und individuellen Reiseführern zur Verfügung.

Das Herzstück des Portals ist im oberen Bereich der Startseite zu finden. Sobald ein Passagier hier die Flugnummer eingibt, erscheint ein eigenes Feld im Austrian-Rot, das Auskunft über Destination, Abflugzeit und Gate gibt. Das Hintergrundbild und die Informationen im Reiseführer passen sich dabei dem Zielort automatisch an. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Austrian Airlines

Austrian Airlines: Wachstum setzt sich auch im Juli fort
flug


Foto: Laudamotion

Konflikt bei Lauda könnte auch Austrian-Passagiere betreffen
flug


Foto: Austrian Airlines

Austrian Airlines: 53 Millionen Euro Verlust im ersten Halbjahr
flug