Skip to Content
Menü

Harry’s Home plant Neueröffnung in Graz-Reininghaus

Graz ganz modern: Harry’s Home wird Teil des neuen Stadtviertels Reininghaus, das mit seiner zukunftsorientierten Architektur zum internationalen Blickfang der steirischen Hauptstadt werden soll. Die Fertigstellung ist für 2022 geplant.

Foto: GA Immobilienbesitzgesellschaft GmbH
Im neuen Stadtteil Reininghaus im Westen von Graz wird im „Quartier Zwei“ auch ein neues Harry’s Home Hotel eröffnen |  Foto: GA Immobilienbesitzgesellschaft GmbH

Im Rahmen des Millionenprojekts „Reininghausgründe“, das von den drei preisgekrönten Architekturbüros „Architektur Consult ZT GmbH“, „COOP Himmelb(l)au“ und „Delugan Meissl Associated Architects“ umgesetzt wird, entsteht mit dem „Quartier Zwei“ das Herzstück des neuen Viertels.

Als zukünftige Hingucker gelten schon jetzt die beiden miteinander verbundenen Türme. Mit knapp 80 Metern und 21 Stockwerken soll einer davon das höchste Gebäude von Graz werden - neben einem zweiten Turm von etwa 60 Metern. Mit dem Stadtentwicklungsprojekt soll bereits Ende 2019 begonnen werden.

Neben Geschäften, Büros, Arztpraxen, einem Fitnesscenter und Gastronomiebetrieben eröffnet hier auch ein Harry’s Home mit 125 Zimmern. Damit setzt Harald Ultsch beim Bau seines neuen Hotels weiterhin auf das Konzept „Mixed Used Gebäude“.

„In Graz entstehen gerade spannende Stadtquartiere mit modernster Architektur. Wir freuen uns, die dazu passenden Hotelakzente zu setzen“, sagt der Gründer der Harry´s Home Hotels, die damit wieder an ihren Ursprungsort zurückkehren. Denn in Graz entstand 2006 das erste Haus der Kette, die mittlerweile Hotels in Österreich, Deutschland und demnächst in der Schweiz betreibt. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neuer Luxus für Wien: Andaz Vienna Am Belvedere ist eröffnet
hotel


Warschau: Vienna House eröffnet den sechsten Standort in Polen
hotel


Neue Rooftop-Sauna im Hotel Weitzer in Graz - Foto: Weitzer Hotels

Hotel Weitzer: Neue Dachsauna mit Panoramablick über Graz
hotel