Skip to Content
Menü

Amadeus gewinnt zwei Geschäftsreise-Riesen für NDC-X

Erfolg für Amadeus: American Express Global Business Travel (GBT) schließt sich dem NDC-X-Programm des Unternehmens an – und auch Carlson Wagonlit Travel (CWT) wird sich an diesem Programm beteiligen.

Das NDC-X-Programm von Amadeus vereint alle NDC-Aktivitäten des Unternehmens als IT-Anbieter und als Aggregator. Amadeus arbeitet dabei mit mehreren Fluggesellschaften und Reiseverkäufern zusammen, um NDC branchenweit einzuführen.

American Express Global Business Travel wird die NDC-basierte Lösung nutzen, um den neuen Ablauf von Suche, Buchung und Zahlung zu testen und sich mit ihm vertraut zu machen. Auf diese Weise bereitet sich GBT auf die für 2019 vorgesehene Implementierung der Branchenlösung vor, die auch Service-Funktionen enthalten wird.

„Dank unserer Zusammenarbeit mit Amadeus haben wir bereits Zugriff auf ein breites Spektrum von Reiseangeboten. In Zukunft werden wir unseren Kunden über NDC noch mehr bieten können. Diese Angebote werden über alle Verkaufskanäle verfügbar sein, sei es über digitalen Self-Service oder mittels Reisebüro-Tools“, sagt Michael Qualantone, Executive Vice President of Global Supplier Relations bei American Express Global Business Travel.

Größere Auswahl und optimierte Prozesse

Carlson Wagonlit Travel wird im Rahmen des Programms ebenfalls mit Amadeus zusammenarbeiten, um Reiseverkäufer und Fluggesellschaften über den NDC-Standard miteinander zu verbinden, erklärt Vince Chirico, Senior Vice President Global Network & Technology Partners bei CWT.

„Wir freuen uns, Teil des NDC-X-Programms zu sein, und werden gemeinsam mit allen unseren Partnern in der Branche darauf hinarbeiten, es zu einem Erfolg zu machen“, so Chirico: „Die Partnerschaft mit dem GDS ist der schnellste Weg, um das Potenzial von NDC voll ausschöpfen zu können und unseren Geschäftsreise-Kunden eine größere Auswahl und optimierte Prozesse bieten zu können.“

„Es ist großartig, GBT und CWT als Teil von NDC-X an Bord zu haben“, sagt Gianni Pisanello, Vice President NDC-X Program bei Amadeus: „Dank der Zusammenarbeit mit diesen innovativen, zukunftsorientierten Partnern werden wir sicherstellen können, dass die Buchungsinhalte und Funktionen unserer Lösungen die Anforderungen eines breiten Kundenspektrums erfüllen.“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Lufthansa

Lufthansa Group und Amadeus erweitern ihre Partnerschaft
technologie


Foto: Lufthansa

Lufthansa Group und Expedia Group schließen Partnerschaft
technologie


Lufthansa erhält "ONE Order Zertifizierung" der IATA
technologie