Skip to Content
Menü

Hertz: Roman Brauner ist neuer Director Marketing & Sales

Roman Brauner ist der neue Vertriebs- und Marketingleiter für Österreich und Slowenien beim Mietwagenanbieter Rienhoff GmbH. Er folgt auf Heinz G. Risska, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat.

Seine Aufgabe wird es sein, dass die Rienhoff GmbH mit den vertretenen Marken Hertz, Thrifty und Hertz Classics in Österreich und Slowenien gemeinsam mit seinen Partnern weiter wächst. Darüber hinaus soll er die Zusammenarbeit mit den bestehenden Kunden intensivieren und den Kundenstamm insgesamt erweitern.

„Wir freuen uns, dass wir mit Roman Brauner einen erfahrenen Vertriebs- und Marketingprofi gewinnen konnten, der seine Führungsqualität und Kompetenz nun auch in unser Unternehmen einbringen wird“, sagt Udo Rienhoff, Geschäftsführer der Rienhoff GmbH. Als neuer Vertriebs- und Marketingleiter berichtet Brauner auch direkt an Udo Rienhoff.

Karriere begann beim tma

Der 40 Jahre alte Roman Brauner stieß dieses Jahr zu dem Traditionsunternehmen. Zuvor war er fünf Jahre lang bei HRG Austria als Head of Client Management und Teil der nationalen Geschäftsleitung tätig. Auch für das tma des Profi Reisen Verlags war Brauner in der Vergangenheit bereits erfolgreich tätig.

Bei der Rienhoff GmbH verantwortet er die Bereiche Vertriebsinnen- und Außendienst, Marketing, Pricing & Revenue Management sowie die internationale Reservierung. Damit leitet er die vier Bereiche für die Märkte Österreich und Slowenien mit einem Team von 14 Mitarbeitern.

„Mein Ziel ist es, mit einer zukunftsweisenden und nachhaltigen Strategie die Zusammenarbeit mit den bestehenden Partnern sowie unseren Kunden bestmöglich aufzusetzen. Hierfür sehe ich die Rienhoff GmbH dank der eigenen Produktvielfalt, dem Setup und der strategischen Ausrichtung ideal aufgestellt,“ sagt Roman Brauner. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Reed Exhibitions Österreich: Neuer Leiter für Industriemessen
karriere


Qatar Airways: Neuer Commercial Manager für Österreich
karriere


Vienna House: Neuer Executive Director für die DACH-Region
karriere