Skip to Content
Menü

China Airlines unterstützte den Chinesischen Neujahrsball

Auch heuer lud der Verband taiwanesischer Unternehmer wieder zum traditionellen Chinesischen Neujahrsball in die geschichtsträchtigen Sofiensäle in Wien. China Airlines durfte dabei natürlich nicht fehlen.

Mit Drachentanz, Wiener Walzer und Disco-Moves wurde das Jahr des Hundes von den zahlreichen Ballbesuchern bis in die frühen Morgenstunden freudig begrüßt, denn der Hund steht ja bekanntlich für Durchhaltevermögen, Wohlstand und Gesundheit.

Neben der obligatorischen Mitternachtsquadrille bildete dabei die Tombola sicherlich das Highlight des Abends: Mit der Eintrittskarte hatte jeder Besucher die Chance auf einen von zahlreichen Preisen, zu denen auch ein Flugticket Wien-Taipeh-Wien mit China Airlines zählte. Walter Negri, China Airlines Sales Manager Austria und CEE, überreichte dem Gewinner persönlich das Flugticket. Gong Xi Fa Chai! (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

EVA Air: Party für das Wiener Team im Tower des Flughafens
adabei


Sevilla präsentierte sich als MICE-Destination erster Güte
adabei


Foto: Hotel Sans Souci Management GmbH

Charity-Dinner: Hotel Sans Souci Wien spendet an „die möwe“
adabei