Skip to Content
Menü

Michael Hirschinger verlässt die Europäische Reiseversicherung

Seit mehr als zehn Jahren ist Michael Hirschinger (47) erfolgreicher Marketingleiter der Europäischen Reiseversicherung in Österreich. Nun wird er das Unternehmen mit Ende des Jahres auf eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen verlassen.

Michael Hirschinger war für Marketing, interne und externe Kommunikation der Europäischen Reiseversicherung zuständig. „Er hat wesentlich dazu beigetragen, dass das Unternehmen in der Öffentlichkeit und der Branche heute einen herausragenden Ruf genießt und so an unserem Erfolg mitgearbeitet. Wir bedauern seine Entscheidung und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg“, erklärt Wolfgang Lackner, Vorstandsvorsitzender der Europäischen Reiseversicherung, in einer Aussendung.

Auch Charlotte Ludwig (59), die mit ihrer Agentur PR Plus seit 19 Jahren für die Pressearbeit zuständig ist, wird mit dem Jahresende ihre Tätigkeit für die Europäische Reiseversicherung beenden. Sie will sich künftig noch stärker ihren künstlerischen Aktivitäten als Wienerlied-Sängerin und Kabarettistin widmen und nur noch kleinere PR-Kunden betreuen. „Gemeinsam mit Charlotte Ludwig ist es uns gelungen, das starke positive Image der Europäischen zu erreichen und uns in den Köpfen der Marktteilnehmer zu etablieren. Wir danken ihr für ihren unermüdlichen Einsatz und wünschen ihr alles Gute für die neue Karriere“, so Lackner. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: privat

China Airlines verstärkt das Sales- und Marketing-Team
karriere


Hertz: Roman Brauner ist neuer Director Marketing & Sales
karriere


Maritim Hotels: Roland Elter übernimmt Vertrieb und Marketing
karriere