Skip to Content
Menü

HanseMerkur feiert den 5. Geburtstag in Österreich

Vor fünf Jahren startete das Hamburger Versicherungsunternehmen HanseMerkur mit dem Reiseversicherungsgeschäft in Österreich - und die Erfolge können sich sehen lassen.

Die erste Zeit arbeiteten Country Manager Fuad Izmirlija und Michael Franzan von einem 20 Quadratmeter kleinen Büro, die Akten wurden unter dem Schreibtisch gelagert. Heute umfasst das Team acht Mitarbeiter und das neue Büro am Esteplatz in Wien dürfte schon bald zu klein werden. „Wir wollten nicht aggressiv in den Markt gehen, sondern den Markt mit einem Qualitätsprodukt sukzessive erobern“ , erklärte Vorstand Dr. Andreas Gent im Rahmen der Geburtstagsfeier im neuen „Fritz“ in Weiden am Neusiedler See.

HanseMerkur wurde in Österreich bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem bereits zweimal von der Gesellschaft für Verbraucherstudien als beste Reiseversicherung Österreichs. Derzeit hält HanseMerkur am heimischen Reiseversicherungsmarkt einen Anteil von ca. 8%. Als Ziel nennt Fuad Izmirlija 10%. Ab nächstem Jahr wird er von Wien aus HanseMerkur am Schweizer Markt etablieren. Zudem werden derzeit Überlegungen angestellt, auch in Österreich Krankenversicherungen anzubieten, die Hauptgeschäft des Unternehmens in Deutschland bilden. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: fotolia.com

Europäische Reiseversicherung profitiert von mehr Reiselust
versicherung


„Allianz Global Assistance“ wird zu „Allianz Travel“
versicherung


Europäische Reiseversicherung mit Plus im 110. Geschäftsjahr
versicherung