Skip to Content
Menü

Schlosspark Mauerbach hat ab sofort einen neuen Hoteldirektor

Michael Kalchbauer (52) hat mit 1. März 2017 die Führung des Vier-Sterne-Superior-Hotels Schlosspark Mauerbach sowie die gewerberechtliche Geschäftsführung der mesonic Services GmbH übernommen.

Der gebürtige Wiener startete seine erfolgreiche Laufbahn im Hotel Intercontinental in Wien und sammelte anschließend wertvolle Erfahrungen in der Spitzengastronomie im In- und Ausland. Zuletzt war er als stellvertretender Direktor im Vila Vita Pannonia Resort tätig.

„Jetzt bin ich wieder meiner Heimatstadt nahe und noch dazu habe ich das große Glück, eines der schönsten Congress- und Spa-Resorts im Großraum Wien leiten zu dürfen. Ich bin voller Tatendrang, den Schlosspark Mauerbach gemeinsam mit meinem Team auf einem erfolgreichen Weg zu begleiten“, freut sich Michael Kalchbauer.

Das moderne Hotel liegt im Herzen des Wienerwalds in einem rund fünf Hektar großen Parkareal mit langer Geschichte. Nur drei Kilometer von der Stadtgrenze Wiens entfernt und doch mitten im Grünen, vereint es Seminarzentrum, Restaurant, Resort und Spa unter einem Dach. Zum ausgiebigen Entspannen verführt der Wellnessbereich mit Indoor- und Outdoor-Pool, Sauna, Biosauna, Dampfbad und Beauty-Anwendungen. Die Küche ist mit einer Gault-Millau-Haube ausgezeichnet. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Stefan Bogensperger ist neuer Direktor im Hotel Das Tigra
karriere


Neuer Direktor für die Werzer´s Hotels am Wörthersee
karriere


Budapest: Nicht weniger als 52 neue Hotels bis zum Jahr 2022
hotel