Skip to Content
Menü

Vienna Airport Lines: Neue Busse zum Flughafen

Die Vienna Airport Lines setzen ab sofort auf ihren drei Linien zwischen Wien und dem Flughafen 13 neue Low-Entry Busse mit Gratis-WLAN, Ledersitzen, Leseleuchten, USB-Steckdosen am Platz, großzügigem Stauraum und Infoscreens ein.

Die neuen Busse sind sowohl rollstuhl- als auch kinderwagengerecht. Dank des barrierefreien Einstiegs können die Fahrgäste ihr Gepäck problemlos mit an Bord nehmen und auf eigens dafür vorgesehenen Gepäckracks verstauen. Von zwölf Haltestellen in Wien – alle mit U-Bahn-Anbindung – geht es mit täglich rund 190 Verbindungen direkt zum Flughafen Wien. Die Fahrzeit aus der Stadt beträgt zwischen 20 und maximal 45 Minuten. Von und zur Haltestelle Morzinplatz/Schwedenplatz fahren die Busse zudem auch nachts zwischen 0:00 und 5:00 Uhr.

Die neuen Busse sind Teil eines umfangreichen Produkt- und Marken-Relaunches der Vienna Airport Lines, der auch eine neue Website und eine Ticket-App für Android und iOS beinhaltet. Die Hin- und Rückfahrt zum bzw. vom Flughafen Wien kostet 13 Euro. Kinder unter sechs Jahren fahren gratis und für ältere Kinder gibt es Ermäßigungen – ebenso wie für Inhaber der ÖBB Vorteilscard, der Österreichcard und bestimmte Partner.

Tickets können ganz einfach unter viennaairportlines.at oder über die Vienna Airport Lines App gebucht werden. Online und mobile gekaufte Tickets sind am ausgewählten und nachfolgenden Tag für eine Fahrt vom oder zum Flughafen ab jeder Haltestelle gültig. Die Kunden können somit spontan entscheiden, bei welcher Haltestelle sie ein- oder aussteigen und wann genau sie reisen möchten. Zudem sind Tickets auch weiterhin bei den Ticketautomaten und Ticketschaltern der ÖBB, direkt beim Fahrer sowie an den Ticketautomaten der Vienna Airport Lines am Flughafen Wien erhältlich. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Foto: Flughafen Wien AG / Roman Boensch

Flughafen Wien: Plus bei Passagieren und Flugbewegungen
flughafen


Flughafen Wien: Starkes Wachstum hält auch im August an
flughafen


Flughafen Wien eröffnet neue „Fashion Gallery“ im Terminal 2
flughafen