Skip to Content
Menü

Wien Tourismus ernennt neue Leiterin für das Gästeservice

Die gebürtige Norwegerin Monica Schechtner leitet ab sofort das Gästeservice des Wien Tourismus, zu dem die beiden Tourist-Infos am Albertinaplatz und am Hauptbahnhof sowie „Wien-Hotels & Info“ gehören.

Der Aufgabenbereich des Teams reicht von der Auskunftserteilung über die Hotelbuchung bis zum Beschwerde-Management. Monica Schechtner folgt Brigitte Weiss nach, die nach insgesamt 25 Dienstjahren bei Wien Tourismus mit Ende des Jahres ihren Ruhestand antritt.

Schechtner war 21 Jahre lang bei Austrian Airlines tätig, davon die ersten 12 Jahre als Flugbegleiterin und anschließend als Passenger Service Agent und Referentin für Umweltangelegenheiten. Die vergangenen zwei Jahre fungierte sie als Teamleiterin des Global Provider Managements.

In dieser Funktion war sie für die Steuerung und Qualitätssicherung der Austrian-Servicecenter in Wien, Innsbruck und Lemberg zuständig. Schechtner beherrscht sechs Sprachen und hat das berufsbegleitende Bachelor-Studium „Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung“ an der Fachhochschule des bfi Wien absolviert. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Claudia Wieland (c) WienTourismus / Helmut Wallner

Wien Tourismus: Claudia Wieland übernimmt Abteilungsleitung
karriere


Vienna Convention Bureau erhält einen neuen Leiter
karriere


Wien Tourismus ernennt zwei neue Führungskräfte
karriere