Skip to Content
Menü

American Express: Originalbelege zu Reisebuchungen online

Die Verwaltung und Abrechnung der Einzelbuchungen auf Geschäftsreisen beansprucht in jedem Unternehmen große Ressourcen. Mit der Organisation über den Business Travel Account von American Express lassen sich besonders für Firmen mit Vielreisenden deutliche Einsparungspotenziale heben.

Der Business Travel Account (BTA-Connect) ist eine virtuelle Kreditkarte: Die Buchungen erfolgen über eine individuelle Nummer und werden über eine einfache Benutzerplattform online verwaltet. Statt mühsam alle Einzelrechnungen sortieren und zuordnen zu müssen, erhält der Kunde eine übersichtliche Sammelaufstellung aller Transaktionsdaten.

Sämtliche Ausgaben jeder einzelnen Reise – wie etwa Flug- und Hotelkosten, Spesen und Bewirtung – lassen sich so effektiv analysieren. Nicht weniger als 64 Optionen stehen dabei für individuelle Darstellungen zur Verfügung. Anschließend können die Daten noch exportiert werden – zum Beispiel als Excel-Datei.

Einzigartig in Österreich

Nun können bei Buchungen über AX Travel Management – die Tochter der Verkehrsbüro Group und Teil des American Express Global Business Travel Netzwerks – auch gleich die jeweiligen Originalbelege als PDF-Datei heruntergeladen werden. „Dieses Service ist bislang einzigartig in Österreich“, betont Peter Tolinger, Geschäftsführer von AX Travel Management: „Originalrechnungen sind in der Buchhaltung unverzichtbar. Bislang wurden sie nachgesendet – nun sind sie auch elektronisch für die Geschäftsreisekunden jederzeit verfügbar. Das vereinfacht die Reisekostenabrechnungen nochmals erheblich.“

Anita Pruckner, Country Manager American Express Österreich, nennt noch weitere Vorteile: „Unser Travel-Management-System spart nicht nur Zeit und Geld in der Verwaltung, sondern schafft auch höchste Transparenz im Monitoring aller Geschäftsreisen. Der angenehme Nebeneffekt: Durch die direkte Vergleichbarkeit von Kostenarten können auch bei Tausenden von Buchungen rasch Einsparungspotenziale erkannt werden.“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Corona-Krise: BCD Travel muss weltweit 3.000 Stellen streichen
business-travel


abta Generalversammlung: neues Präsidium
business-travel


Foto: abta

Anmeldungen für abta Akademie jetzt möglich
business-travel