Skip to Content
Menü

Reed Exhibitions: Neuer Leiter für die Publikumsmessen

Dipl.BW Michael Köhler (37) hat mit 1. August 2016 als Group Exhibitions Director die strategische und verkaufstechnische Verantwortung für alle publikumsoffenen Eigenmessen von Reed Exhibitions Österreich übernommen.

Der gebürtige Deutsche fungiert damit als Vorgesetzter der jeweiligen themenverantwortlichen Category-Manager, wie nun die Messeleiter genannt werden. „Wir freuen uns, mit Michael Köhler einen besonders profilierten Messespezialisten gewonnen zu haben, der nicht nur über reiche internationale Messeerfahrung verfügt, sondern auch mit der Reed Exhibitions Gruppe bestens vertraut ist“, erklärt Mag. Martin Roy, Vorsitzender der Geschäftsführung von Reed Exhibitions in Österreich.

Eine der strategischen Kernaufgaben von Michael Köhler werde es sein, „neue Trends frühzeitig zu erkennen und konzeptmäßig in bestehende Messethemen zu integrieren sowie den Erlebnischarakter der Messeevents zu heben“, so Roy: „Zudem wird er mit seinen Teams den eingeschlagenen Weg der strikten Kundenorientierung als Full Service Dienstleistungspartner weiter forcieren“.

Michael Köhler kann einen Abschluss als Diplom-Betriebswirt am RheinAhrCampus der FH Koblenz vorweisen. Zuletzt war er als Industry Vice President bei Reed Exhibitions North America in Norwalk (USA) mit dem Fokus auf der Entwicklung und Etablierung neuer Industrie-Fachmessen in den USA und Mexico tätig und dabei auch verantwortlich für die erfolgreiche Markteinführung der Messen „ALUMINUM USA“, „Insulation Expo USA“ und „Supply Chain & Transportation USA“.

Von 2008 bis 2015 arbeitete Köhler bei Reed Exhibitions Deutschland in Düsseldorf, wo er vom Project Manager zum Event Director für die Weltleitmesse „ALUMINIUM“, mehrere Fachmessen und das globale Aluminium-Portfolio mit Messen in Shanghai, Dubai, Mumbai und Sao Paulo aufgestiegen war. Davor übte er von 2003 bis 2008 verschiedene Funktionen bei der emsp Gesellschaft für Eventmarketing, Marketing, Sponsoring und Projektentwicklung in Stuttgart und Chemnitz aus, wo er bereits in intensiven Kontakt mit dem Messewesen kam. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Reed Exhibitions Österreich: Neuer Leiter für Industriemessen
karriere


Neue Geschäftsführerin für Reed Exhibitions Österreich
karriere


Qatar Airways: Neuer Commercial Manager für Österreich
karriere