Skip to Content
Menü

British Airways fliegt von Salzburg nach Glasgow

Ab 12. Dezember erweitert British Airways den Flugplan am Flughafen Salzburg um eine weitere Destination: Jeden Samstag geht es von der Mozartstadt erstmals nonstop nach Glasgow.

Auf der neuen Verbindung in die größte Stadt Schottlands, die vor allem schottische Wintersport-Fans nach Zell am See, Saalbach, Obertauern und in andere Salzburger Skiregionen locken soll, wird ein Airbus A319 zum Einsatz kommen.

Der Flug BA 2664 startet immer um 12.40 Uhr in Glasgow und landet um 16.00 Uhr in Salzburg. Zurück nach Schottland geht es mit Flug BA 2665 um 16.50 Uhr. Oneway-Tickets sind bereits ab 59 Euro inklusive Steuern und Gebühren buchbar. Den Passagieren der Business Class und Vielfliegern mit Gold- oder Silber-Status bzw. Oneworld Partnern mit Emerald- oder Saphire-Status stehen die Lounges in Salzburg und in Glasgow zur Verfügung.

Erst kürzlich hatte British Airways angekündigt, dass ab Dezember 2015 neben den bestehenden Flügen von Salzburg nach London-Gatwick auch jeden Samstag und Sonntag ein Flug nach London-Heathrow angeboten wird. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Neu am Flughafen Salzburg: flynas fliegt nach Saudi-Arabien
flug


Austrian Airlines und ÖBB begrüßen 100.000 AIRail-Passagiere
bahn


Neu Linienverbindung ab Salzburg: Finnair fliegt nach Helsinki
flug