Skip to Content
Menü

Neuer Cities & Trends Report von BCD Travel

Ende März erscheint der neue Cities & Trends Report von BCD Travel und widmet dabei ein großes Trendkapitel den Geschäftsreisen deutscher Unternehmen nach China.

Eine Erkenntnis: Auf dem Vormarsch ist vor allem Qingdao mit einem Plus von 59% von 2012 auf 2014 – gemessen an der Anzahl ausgestellter Flugtickets aus Deutschland.

In Form einer Infografik liefert der Report außerdem Hintergrundinformationen zu den bei deutschen Geschäftsreisenden beliebtesten chinesischen Destinationen, verknüpft mit der Entwicklung der Kapazitäten der dortigen Flughäfen.

Auch hier spiegelt sich der Boom Qingdaos wider: Der Flughafen Qingdao-Liuting soll bis 2025 durch einen neuen Flughafen mit einer Kapazität von 35 Millionen Passagieren pro Jahr ersetzt werden. Das entspricht einer Steigerung von 64% gegenüber 2012.

Der Cities & Trends Report erscheint zweimal jährlich. Die nächste Ausgabe steht ab Ende März inklusive aller enthaltenen Grafiken zum Herunterladen unter www.bcdtravel.de/report zur Verfügung. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Deutsche Unternehmen planen weniger Dienstreisen nach Corona
business-travel


BCD Travel: „Back to Travel Guide“ als Hilfe für Travel Manager
business-travel


Trotz Corona: Geschäftsreisende bevorzugen persönliche Meetings
business-travel