Skip to Content
Menü

AUA ernennt neue Produkt- und Marketing-Chefin

Andrea Pernkopf (47) übernimmt mit 1. April 2015 als Vice President die Produkt- und Marketing-Leitung von Austrian Airlines. Sie folgt damit auf Bernd Hartweger, der das Unternehmen verlassen hat.

Pernkopf stammt aus Hinterstoder in Oberösterreich und verantwortet seit 2011 die Produktentwicklung Privatreise in der Lufthansa Passage mit Fokus auf Neukundengewinnung und Loyalitätsprogramme.

Nach dem Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien und einem Studienaufenthalt an der University of California in Berkeley startete sie ihre berufliche Laufbahn 1991 als Referentin bei Austrian Airlines im Produktmanagement.

Ihr Karriereweg führte sie über ein Traineeship bei Lufthansa in New York nach Frankfurt, wo sie zwischen 1992 und 2000 im Bereich Pricing und Revenue Management verschiedene Positionen innehatte. 2001 wechselte sie in den Konzern und übernahm Leitungsfunktionen in den Bereichen New Business Development, strategische Konzernentwicklung sowie in der Konzernorganisation. Andrea Pernkopf ist verheiratet, zweifache Mutter und begeisterte Skifahrerin.

„Andrea Pernkopf bringt viel operative und strategische Erfahrung aus der Lufthansa Group mit. Ihre Hauptaufgabe wird es sein, unser Marketing noch stärker kommerziell auszurichten und unser Produktangebot weiter zu entwickeln“, erklärt CCO Andreas Otto in einer Aussendung. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Airlines: "Five more years" für Alexis von Hoensbroech
karriere


Wolfgang Jani geht: Austrian Airlines verliert seinen Finanzchef
karriere


Austrian Airlines: Tanja Gruber wird Unternehmenssprecherin
karriere