Skip to Content
Menü

EVA Air startet Kooperation mit Porsche Wien

Mit EVA Air in den Urlaub fliegen, das eigene Auto sicher und kostenlos parken und gleichzeitig ein Service erledigen lassen: Das alles ist ab sofort mit Porsche Wien Simmering möglich.

Die gemeinsame Aktion von EVA Air und Porsche Wien Simmering richtet sich an alle Besitzer eines VW, Audi, Škoda oder VW-Nutzfahrzeugs, die ein gültiges Ticket von EVA Air für einen Flug nach Asien erworben haben.

Wenn sie eine Serviceleistung im Wert von mindestens 300 Euro buchen, können sie ihr Auto entweder direkt bei Porsche Simmering oder beim Porsche-Kooperationspartner Europcar Österreich am Flughafen Wien abstellen. Dort kümmert sich Porsche um die Reparatur und das Service, während die Kunden unbeschwert Urlaub unter Palmen machen. Von Simmering werden die Urlauber mit einer Limousine zum Flughafen gebracht.

„Wir freuen uns über die gemeinsame Aktion sehr, denn viele unserer Kunden können davon profitieren“, erklärt Martin Hirl, Marketing und Sales bei EVA Air Österreich: „Mit dem eigenen Auto bequem zum Flughafen, keine teuren Parkgebühren, ein gesicherter Abstellplatz für die Zeit der Abwesenheit – ein angenehmer Start in den Urlaub!“

Harald Feilhauer, Geschäftsführer von Porsche Wien Simmering, sieht ebenfalls nur Vorteile für seine Kunden: „Sie benötigen kein Ersatzfahrzeug für die Zeit des Autoservices, sondern kehren erholt aus den Ferien zurück und übernehmen ein repariertes bzw. serviciertes Auto.“ Inhaber einer Diamond Card des EVA-Air-Vielfliegerprogramms Infinitiy MileageLands oder einer Star Alliance Gold Card erhalten zusätzlich eine Gratis-Innenreinigung des Autos. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Austrian Airlines und ÖBB begrüßen 100.000 AIRail-Passagiere
bahn


EVA Air: Größere Boeing 787-10 fliegt schon bald nach Wien
flug


Foto: China Airlines

China Airlines: Neue Tarifstruktur zum 60. Geburtstag
flug