Skip to Content
Menü

Convention4u kommt im Jahr 2015 in die Berge

Die Convention4u – der Branchenkongress des Austrian Convention Bureaus – hat ihren sechsten Auftritt hat am 22. und 23. Juni 2015 im Congress Messe Innsbruck.

Dabei gibt es auch einen Grund zu feiern: 10 Jahre Convention Bureau Tirol. „Die Vorbereitungen laufen, die Zusammenarbeit mit den Goldsponsoren Congress Messe Innsbruck und Austrian Airlines sowie dem Convention Bureau-Team rund um Christine Stelzer könnte nicht besser sein“, berichtet ACB-Geschäftsführerin Petra Bauer-Zwinz.

Zu den Inhalten mag sie allerdings noch nicht viel verraten: „Mit der Convention4u 2015 lassen wir uns ganz auf das Land Tirol ein. Unser großes Ziel ist die Schaffung eines authentischen Ambientes, in dem sich unsere Teilnehmer wohlfühlen können. Lassen Sie sich überraschen, wie wir die Berge in den Kongress holen. Frei nach William Blake: Wo Mensch und Berg sich begegnen, ereignen sich große Dinge, die sich im Gedränge der Straßen nicht verwirklichen lassen.“

ACB-Präsident Christian Mutschlechner sieht die Convention4u als wichtige Plattform für die österreichische Tagungsbranche, die Platz für Austausch und Netzwerken biete: „Inhalt, Interaktion und Spaß schafften im Jahr 2014 in Linz eine perfekte Melange. Spannende Themen, neue Formate und kreative Ansätze treffen auf Teilnehmer, die sich darauf einlassen und aktiv beteiligen. Fort- und Weiterbildung auf den Punkt gebracht.“ (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Jahrestagung "Convention4u" gastiert 2020 in Wr. Neustadt
mice


Tirol gewinnt ICCA Association Meeting Programme 2020
mice


ACB prämiert relevante Forschung für die Meeting Industrie
mice