Skip to Content
Menü

NIKI fliegt mit WiFi-Service nach Abu Dhabi

Innerhalb von drei Jahren will die Air Berlin Group ihre gesamte Flotte mit dem neuen WiFi-Service „airberlin connect“ ausstatten. Die ersten zwei Flugzeuge haben das System bereits an Bord - darunter auch eine NIKI-Airbus.

Die Fluglinie setzt bei „airberlin connect“ auf ein WiFi-System des Herstellers Panasonic Avionics Corporation, das ermöglicht, mit dem eigenen Smartphone, Tablet oder Laptop während des Fluges auf das Internet zuzugreifen.

Zudem steht den Fluggästen mit dem neuen WiFi-Service auch ein umfangreiches Entertainment-Angebot an Bord zur Verfügung, das auf den Kurz- und Mittelstreckenflügen ebenfalls mit dem eigenen Endgerät genutzt werden kann. Dabei lässt sich aus mehr als 180 Stunden TV-Serien, Filmen und Musik ein persönliches Unterhaltungsprogramm zusammenstellen. Auf der Langstrecke steht weiterhin das In-Seat Entertainment System RAVE zur Verfügung.

30 Minuten WiFi um 4,90 Euro

Für die Nutzung von „airberlin connect“ werden verschiedene Zeit- bzw. Datenpakte angeboten: 30 Minuten (inkl. 20 MB Datenvolumen) gibt's ab 4,90 Euro und eine Stunde (inkl. 50 MB Datenvolumen) um 8,90 Euro. Wer den gesamten Flug online sein möchte, erhält das „Full Flight Paket“ auf der Mittelstrecke für 13,90 Euro (inkl. 90 MB Datenvolumen) und auf der Langstrecke für 18,90 Euro (inkl. 120 MB Datenvolumen).

Die Bezahlung der Pakete erfolgt per Kreditkarte über den Webbrowser auf dem eigenen Mobilgerät oder Laptop. Im Preis inbegriffen ist die Nutzung des Entertainment-Angebots an Bord, das auch nach Ablauf der Zeit- beziehungsweise Datenpakete für die gesamte Dauer des Fluges ohne weitere Zusatzkosten verfügbar ist.

Kostenloses Entertainment auf Orient-Flügen

Bei den ersten beiden Flugzeugen mit „airberlin connect“ handelt es sich um zwei Airbus A320 mit den Kennungen OE-LEL und D-ABNJ, die auf den neuen Flügen nach Abu Dhabi eingesetzt werden – von Wien (mit NIKI) ab 24. November 2014 und von Stuttgart (mit Air Berlin) ab 1. Dezember 2014.

Auf diesen Verbindungen ist das Unterhaltungsangebot für alle Gäste kostenfrei. Die Nutzung des Internets während der gesamten Flugzeit von oder nach Abu Dhabi kostet 13,90 Euro (inklusive 90 MB Datenvolumen). (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Ethiopian Airlines feierte 75. Geburtstag und sieben Jahre Wien
flug


Austrian Airlines und Eurowings tauschen Deutschland-Flüge
flug


Emirates erhöht die Zahl der Verbindungen – auch nach Wien
flug