Skip to Content
Menü

Neue Verbindung zwischen Dresden und Graz

Seit 10. Juni steht mit Dresden-Graz eine neue Flugverbindung auf dem InterSky-Flugplan.

Diese wird zwar via Zürich angeboten, ist aber trotzdem klar die schnellste Möglichkeit, von einer dieser Städte in die andere zu reisen. InterSky fliegt zwei Mal täglich am Tagesrand.

Dank einer kurzen Umsteigezeit von nur 30 Minuten am Flughafen Zürich beträgt die Reisezeit zwischen Dresden und Graz nur noch dreieinhalb Stunden. Gegenüber den beiden Verkehrsmitteln Auto oder Bahn bedeutet dies eine Zeitersparnis von mindestens drei bzw. vier Stunden.

„Eine solch kurze Umsteigezeit in Zürich anbieten zu können, ist natürlich ein Glücksfall. So verbinden wir Dresden und Graz nicht nur mit der Schweizer Metropole Zürich, sondern neu auch miteinander“, freut sich Roger Hohl, Leiter Verkauf und Marketing von InterSky. Bedient werden die beiden Destinationen mit der bestens bewährten Dash8-300Q mit 50 Plätzen. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Flughafen Graz: SWISS fliegt wieder zwischen Zürich und Graz
flug


Austrian Airlines fliegt ab sofort wieder von Graz nach Düsseldorf
flug


Foto: Eurowings

Eurowings übernimmt Flüge von Graz und Linz nach Deutschland
flug