Skip to Content
Menü

Mehr Meilen mit der Air Berlin & NIKI Visa Card

Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums erweitert das Vielfliegerprogramm topbonus die Vorteile beim Meilensammeln mit der Air Berlin & NIKI Visa Card.

Alle Karteninhaber erhalten bis Dezember 2014 bereits für jeden Euro Umsatz eine Statusmeile anstatt wie bisher für zwei Euro. Weiters gibt's für alle topbonus Kreditkartennutzer für jeden umgesetzten Euro sowie bei der Bargeldbehebung eine Prämienmeile.

„Mit den neuen Vorteilen der Air Berlin & NIKI Visa Card erreichen unsere Teilnehmer noch schneller den topbonus Silver, Gold oder Platinum Status und profitieren damit von zusätzlichen Vorteilen“, erklärt Marcus Puffer, General Manager von topbonus.

So können die Mitglieder des Vielfliegerprogramms von Air Berlin & NIKI zum Beispiel am Flughafen Wien schon ab Silver Status den neuen exklusiven Wartebereich, den Priority Check-in und die Fast Lane sowie den exklusiven Parkbereich nutzen. Darüber hinaus gehören Lounge-Zugang oder Upgrades für die Business Class zu den Statusvorteilen.

topbonus bietet als einziges Vielfliegerprogramm in Europa den Vorteil, dass beim Bezahlen sowohl Status- als auch Prämienmeilen gutgeschrieben werden. Wer sich bis 30. Juni 2014 neu für die Air Berlin & NIKI Visa Card entscheidet, erhält zudem 10.000 Prämienmeilen, die sofort in Freiflüge eingelöst werden können. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Miles & More: Massive Änderungen für Vielflieger ab 2021
flug


TAP Air Portugal launcht neu gestaltetes Vielfliegerprogramm
flug


Air-Berlin-Pleite: Mehr als eine Million Kunden ist betroffen
flug