Skip to Content
Menü

Austria Trend Hotels mit neuem Markenauftritt

Die insgesamt 29 Austria Trend Hotels präsentieren sich künftig mit einem modernisierten Markenauftritt. Der neue Claim „Start here“ soll dabei den optimalen Start in den Tag symbolisieren.

Die Austria Trend Hotels verstehen sich als idealer Ausgangspunkt einer Reise und bieten den optimalen Start in den Tag. Diese Positionierung spiegelt sich im Markenrelaunch wider. Im Fokus steht der neue Claim „Start here“.

„Diese Botschaft an unsere Gäste unterstreicht alle unsere Morgen-Initiativen – von der Polsterauswahl über Tipps für den Tag durch den Good Morning Master bis zum wohlschmeckenden Bio-Frühstück mit Sonnentor-Produkten“, erklärt Dipl.-Kauffrau Birgit Wallner, die das Konzernmarketing der Verkehrsbüro Group leitet.

Das Logo wurde sanft redesignt und unterstützt eine stärkere Wahrnehmung der Marke Austria Trend als Hotelgruppe. Einen schnellen Überblick bietet ein neues Farbschema für die Hotelkategorien „Smart“, „Comfort“ und „Premium“, die dem Gast – abseits der klassischen Kategorien nach Sternen – schnelle Orientierung über die gebotenen Leistungen innerhalb der Gruppe bieten.

In Inseraten, Foldern und Online-Werbung soll die Mensch-zu-Mensch-Beziehung spürbar und der Gast statt dem Hotel in den Mittelpunkt gestellt werden. „Ich vermisse die Kinder schon jetzt. Aber durchschlafen habe ich noch mehr vermisst“, kuschelt sich zum Beispiel eine junge Mutter glücklich auf einem Inserat in den Hotelpolster.

„Nun zeigen wir auch mit unserem modernen Markenauftritt den sympathischen, österreichischen Gastgeber am Puls der Zeit, den wir im letzten Jahr neu entwickelt haben“, so Andreas Berger, Geschäftsführer der Austria Trend Hotels: „Wir haben die größte Neuerung in der 25-jährigen Geschichte der Austria Trend Hotels gestartet, mit dem Ziel, nicht nur die Größten, sondern auch die Besten zu sein.“

Eine Kampagne zum neuen Markenauftritt, bestehend aus Print- und Online-Werbung, findet in drei Etappen im März, April und Mai mit den thematischen Schwerpunkten „Seminar- und Tagungshotellerie“, „Städtetrips“ und „Resort-Urlaub“ statt. Verantwortlich für die kreative Konzeption des neuen Markenauftritts ist die Wiener Werbeagentur Wien Nord. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Verkehrsbüro Group präsentiert neue Hotelmarke „Bassena“
hotel


30 Hotels bis 2024: Plaza Hotelgroup launcht Premium-Marke
hotel


Foto: Verkehrsbüro Group

Wiens größtes Vier-Sterne-Hotel wechselt den Besitzer
hotel