Skip to Content
Menü

Neuer MICE-Kontakt für VisitEngland

VisitEngland hat mit Christina Meakin nun einen direkten Ansprechpartner für die MICE Branche der DACH Region.

Die neu eingerichtete Stelle verstärkt ab sofort das VisitEngland Team mit Sitz in Berlin und unterstützt Planer bei der Wahl Englands als Event-, Incentive- und Kongressdestination.

Geboren in Altenberg bei Dresden, startete Meakin ihre Karriere im Hotel- und Incomingwesen bevor sie nach Manchester übersiedelte, um bei VisitManchester im Destination Marketing für mehrere Jahre aktiv zu sein. Der Ruf der Heimat zog sie wieder zurück und seit Ende letzten Jahres ist sie nun als Business Visits & Events Manager für Central Europe tätig.

Als offizielles Fremdenverkehrsamt für England berät VisitEngland Agenturen, PCOs, Unternehmen sowie Verbände unabhängig und kostenfrei mit gezielten Brancheninformationen, einem umfangreichen Anbieternetzwerk, innovativen Ideen, Erstgesprächen, Site Inspections und vielem mehr.

Die DACH Region ist im Kongress- und Eventbereich eine der wichtigsten Quellmärkte Englands. Dabei setzt VisitEngland nicht nur auf seine einzigartigen historischen Städte und unverwechselbaren Landschaften, sondern auch auf seine Kompetenzen im Bereich Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, und schafft damit die Verbindung zwischen Tradition und Innovation. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Slowenien versucht den Relaunch der Business Travel Industry
mice


Foto: Malta Tourism Authority

Malta schafft neue finanzielle Anreize für die MICE-Branche
mice


Kongressmetropole Wien sichert sich drei Großveranstaltungen
mice